Aktuell
Home | Lokales | Was diese Woche wichtig wird: Obdachlosen-Hilfe, Live-Musik und Mond-Landung
Die Themen der Woche aus den einzelnen Ressorts der Landeszeitung. Foto: be/FoppeSchut/rnd/dpa

Was diese Woche wichtig wird: Obdachlosen-Hilfe, Live-Musik und Mond-Landung

Stadt: Die Stadt will neue Wege in der Hilfe für Obdachlose gehen. Das Konzept sieht sogenannte Notschlafstellen vor. Das würde bedeuten, dass Wohnungslose zwar ein Quartier für die Nacht erhalten, morgens dann zurück auf die Straße müssten samt ihrer Sachen. Weitere Details des Konzepts stellen wir in dieser Woche vor.

Landkreis: Während die Baurbeiten für die Arena Lüneburger Landaufgrund falscher Statikberechnungen an der Lüner Rennbahn derzeit ruhen, gibt es in der Debatte über Lüneburgs künftige Multifunktionshalle keine Sommerpause, sondern eine neue Wendung. Eine ungewöhnliche Allianz im Kreistag von CDU, Grünen, FDP/Unabhängigen und Linke beantragt jetzt eine Ausrichtung auf mehr Sport und weniger Events. Außerdem sollen die Kosten des Baus auf 20 Millionen Euro gedeckelt werden. Diskutiert wird der Vorstoß am Dienstag ab 15 Uhr erstmals öffentlich im Hochbauausschuss im Kreishaus.

Kultur: Lüneburg kann diese Woche mit gleich zwei Highlights aufwarten: am Donnerstag, um 20 Uhr spielt im Rahmen des Schleswig Holstein Musikfestivals das Orchester Amsterdam Baroque in der Michaeliskirche und am Sonntag, um 19 Uhr ist die Verdi-Oper Nabucco unter freiem Himmel live auf dem Marktplatz zu erleben.

Politik: Am Dienstag wird es spannend: Ursula von der Leyen stellt sich im Europaparlament als EU-Kommissionspräsidentin zur Wahl. Es ist eine geheime Wahl. Fällt von der Leyen durch, mussen die Staatschefs der EU einen neuen Kandidaten suchen. Am Donnerstag findet in Königswinter der Petersburger Dialog statt – mit Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) und seinem russischen Amtskollegen Sergei Lawrow.

Sport: Pokalspiele auf Bezirks- und Kreisebene stehen jetzt für die meisten Fußballteams an. Der MTV Treubund darf am Sonntag (15 Uhr) sogar im NFV-Pokal ran, empfängt den Oberligisten MTV Gifhorn. Fünf Siege – und die Lüneburger dürften im DFB-Pokal mitspielen.

Online: Erinnern Sie sich noch an die Nacht vom 20. auf den 21. Juli 1969, als die Landefähre „Eagle“ auf dem Mond aufsetzte und Neil Armstrong als erster Mensch seine Oberfläche betrat? Diese Frage hat unsere Online-Redaktion den LZ-Lesern gestellt und zahlreiche Einsendungen mit Geschichten und Fotos von Bürgern aus dem Landkreis erhalten. Ihre Erinnerungen an die Mission „Apollo 11“ gibt es digital wie im Print – natürlich am Wochenende vom 20. und 21. Juli.

lz