Donnerstag , 5. Dezember 2019
Aktuell
Home | Lokales | Wiedersehen nach 70 Jahren geplant
Die Jahrgänge 1939, 1940 und 1941 der Grundschule Wendisch Evern. Foto: privat

Wiedersehen nach 70 Jahren geplant

Wendisch Evern. Drei Jahrgänge sind kurz nach dem Krieg in der Wendisch Everner Grundschule gemeinsam von Fräulein Petersen unterrichtet worden. Ein 1948 entsta ndenes Schulbild stand jetzt im Mittelpunkt, als sich neun ehemalige Grundschüler trafen. Nach 70 Jahren war es schwierig, den Gesichtern die richtigen Namen zuzuordnen. Willi Mennerich aus Wendisch Evern und sein ehemaliger Mitschüler Hans-Joachim Junge haben sich übers Internet wiedergefunden und beschlossen, für 2020 ein Ehemaligen-Treffen vorzubereiten.

47 Kinder waren damals in der Klasse; einige sind verstorben. Jetzt versuchen die beiden, möglichst viele ehemalige Mitschüler wiederzufinden. Sie freuen sich, wenn sich jemand bei ihnen meldet und vielleicht die Adresse eines anderen Ehemaligen kennt. Telefon Willi Mennerich: (04131) 840129. lz