Aktuell
Home | Lokales | Bockelsberg: Räuber bedroht Bäckereiangestellte mit Hammer
Überfall
Gegen 5.45 Uhr kam ein Räuber ins Geschäft, bedrohte das Personal mit einem Hammer. Laut Polizei händigten die Mitarbeiter dem Täter Wechselgeld aus. (Foto: A/t&w)

Bockelsberg: Räuber bedroht Bäckereiangestellte mit Hammer

Lüneburg. Großer Schreck am Montagmorgen in der Bäckereifiliale an der Carl-von-Ossietzky-Straße auf dem Bockelsberg: Gegen 5.45 Uhr kam ein Räuber ins Geschäft, bedrohte das Personal mit einem Hammer. Laut Polizei händigten die Mitarbeiter dem Täter Wechselgeld aus: “Eine geringe Summe.” Der Mann, der Mitte 20 und 1,65 Meter groß seine soll, trug eine Jogginghose und eine dunkle Jacke. Er flüchtete in Richtung Wichernstraße. Die Angestellten blieben körperlich unverletzt.

Hinweise nimmt die Polizei an unter der (04131) 8306-2215. lz