Aktuell
Home | Lokales | Polizei stellt Diebesgut sicher
Die Lüneburger Polizei sucht nach dem rechtmäßigen Besitzer dieses Mobiltelefons. Foto: polizei

Polizei stellt Diebesgut sicher

Lüneburg. Wer vermisst sein iPhone? Ein junger Mann konnte sich am Sonnabend zumindest kurzzeitig an fremden Besitztümern bereichern — in einer Lüneburger Kneipe hatte er eine fremde Person abgelenkt und ihr das Portemonnaie aus der Hosentasche gezogen.

Der Mann flüchtete, konnte aber kurze Zeit später von der Polizei gefasst werden. Die Beamten stellten dabei auch ein iPhone mit auffälliger Schutzhülle sicher, das Telefon ließ sich bisher nicht zuordnen. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel.: 04131/8306-2215, entgegen.

Polizeibericht

Lüneburg. Unbekannte Täter haben am Freitagabend gegen 19:50 Uhr in der Lüneburger Innenstadt auf einen 24-jährigen Mann eingeschlagen und ihm Geldbörse und das Handy entrissen. Anschließend flüchteten die Täter.
Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg Tel.: 04131/8306-2215, entgegen.

Lüneburger. Streit um eine Curry-Wurst: Weil es einem jungen Mann am Sonntagmorgen gegen 2:55 Uhr vor dem Imbiss-Stand an der Diskothek Vamos nicht schnell genug ging, schlug er dem vermeintlichen Drängler ins Gesicht.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie morgen in der LZ