Aktuell
Home | Lokales | Zwei Verletzte bei Unfall in Bardowick
In Ebstorf ist erneut ein Mensch von einem Hund attackiert worden.

Zwei Verletzte bei Unfall in Bardowick

Bardowick. Bei einem Unfall in Bardowick in der Straße Im Kuhreiher sind am Dienstagmorgen eine Frau und ein Mann leicht verletzt worden. Eine 55-Jährige wollte gegen 10.55 Uhr mit ihrem Skoda nach links in den Grabenkamp einbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines 51-Jährigen, der mit seinem Toyota die Straße Im Kuhreiher in entgegengesetzte Richtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die Beteiligten wurden mit Rettungswagen zur medizinischen Versorgung ins Klinikum gebracht.

Lüneburg. Auto überschlägt sich: Ein 19-Jähriger hat sich am Montag gegen 19.20 Uhr mit seinem Skoda an der Ostumgehung im Bereich der Abfahrt Adendorf überschlagen. Er war nach links von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen Leitpfosten überfahren. Der junge Mann erlitt leichte Verletzungen.

Polizeibericht.

Adendorf. Erfolglose Unfallflucht: Dank einer Zeugin konnte eine Unfallflucht von Montagmittag in Adendorf aufgeklärt werden. Auf einem Parkstreifen am Kirchweg war eine 40-Jährige gegen 11.45 Uhr mit ihrem Citroën gegen einen geparkten Ford gestoßen und weggefahren, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Zeugin notierte sich das Kennzeichen, die Polizei leitete ein Verfahren ein. lz

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Mittwoch in der LZ.