Donnerstag , 22. Februar 2018
Aktuell
Home | Lokales | Barum: Unfall auf der B4
Am Dienstagnachmittag sind auf der B4 bei Barum ein Auto und ein Lastwagen zusammengestoßen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 6000 Euro. Foto: t&w

Barum: Unfall auf der B4

Barum. 6000 Euro Schaden – das ist die Bilanz eines Zusammenstoßes zwischen einem Skoda und einem Lkw auf der B4 am Dienstagnachmittag. Der Autofahrer (66) wollte auf die Bundesstraße auffahren und übersah den auf dem Standstreifen fahrenden Lkw.

Mann randaliert

Dahlenburg. Ein 27 Jahre alter Mann hat in der Nacht zu gestern in Dahlenburg randaliert und die Glasscheiben zweier Wohngebäude zerschlagen. In der Folge kam es zu einer Auseinandersetzung mit einem betroffenen Anwohner, der 54-Jährige soll zu einer Eisenstange gegriffen haben. Die alarmierte Polizei musste schlichten.

Zaun abgebaut

Adendorf. Die Umzäunung einer Trinkwasserpumpstation in einem Waldstück im Bereich Köhlerweg ist in den vergangenen Tagen demontierte und abtransportiert worden. Geschätzter Schaden: 2000 Euro. Die Polizei nimmt Hinweise an unter der (04131)  9910690. ahe

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie morgen in der Landeszeitung.