Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg: Feuer an der Baumstraße
Foto: ca

Lüneburg: Feuer an der Baumstraße

Lüneburg. Einsatz für die Feuerwehr am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr an der Baumstraße: In der Küche einer Erdgeschosswohnung war ein Brand ausgebrochen. Ein Hausbewohner erlitt nach Auskunft des Rettungsdienstes vermutlich eine leichte Rauchvergiftung, er sollte vorsorglich ins Klinikum gebracht werden.

Defektes Küchengerät als Brandauslöser

Nach ersten Ermittlungen der Polizei könnte ein eingeschalteter Herd oder ein defekter Kühlschrank Ursache für den Brand sein. Der Mieter sei zum Zeitpunkt des Brandes wahrscheinlich nicht zu Hause gewesen, Mitbewohner hätten Qualm entdeckt und die Feuerwehr gerufen.

Stadtbrandmeister Thorsten Diesterhöft war mit mehr als 40 Kräften vor Ort, sie hatten die Lage schnell unter Kontrolle. ca