Dienstag , 25. September 2018
Aktuell
Eine Bardowicker Besonderheit: Hier wurde im Mittelalter offenbar ein zweiter Brunnenschacht eingebaut, nachdem der Vorgänger vermutlich eingefallen war. Mit den Holzresten wurde auch lehmverputztes Korbgeflecht entdeckt.

4128846.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.