Donnerstag , 15. November 2018
Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg

Lüneburg

Worauf VW-Kunden achten müssen

Lüneburg. Der VW-Konzern ist weltweit zahlreichen Schadensersatzklagen wegen der von ihm verbauten Schummelsoftware ausgesetzt. Anders als etwa in den USA gibt es für die betroffenen Kunden in Deutschland keine pauschale …

Weiterlesen »

Computerbetrug in großem Stil

Lüneburg. Die Anklageschrift gegen die vier jungen Männer im Alter zwischen 22 und 26 Jahren umfasst 338 Seiten, verlesen wurde sie am Montag zum Prozess­auftakt vor der 4. großen Jugendkammmer …

Weiterlesen »

Getrübte Feierlaune

Volksfeste Lüneburg

Lüneburg. Ob Stadtfest, Sülfmeisterfest, Kinderfest, ADAC-Oldtimerrallye oder – wie in diesem Jahr – auch noch das Feuerwehr-Jubiläum – in Lüneburg wird gern und viel gefeiert. Stets aufs Neue verwandelt sich …

Weiterlesen »

„Helfen, aber nicht um jeden Preis“

Gewalt Rettungskräfte

Lüneburg. Der Vorstandschef des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Niedersachsen fand deutliche Worte. „Die Hemmschwelle, Sanitäter zu beleidigen, ist erkennbar gesunken, nicht selten kommt es sogar zu Tätlichkeiten“, gab Ralf …

Weiterlesen »

Fischer fehlen die Motoren

Außenbordmotoren

Hohnstorf. Diebe haben von Sonntag auf Montag von zwei Booten des Elbfischers Eckhard Panz die Außenborder gestohlen. Der Sachschaden der Modelle von Honda und Yamaha geht in die Tausende. Hinweise: …

Weiterlesen »

Bastelstunde im Museum

Lüneburg. Selma kann es kaum erwarten, ihre Familie im Januar durch die Ausstellung zu führen und zu sagen: „Diese Kugelrampe da, die habe ich selbst gebaut“. Das hölzerne Experiment, bei …

Weiterlesen »

Kriminelle Ausländer?

Kriminelle Ausländer

Lüneburg. Wie kriminell sind Flüchtlinge in Stadt und Kreis?, wollte der Amelinghausener AfD-Landtagsabgeordnete Stephan Bothe von der Landesregierung wissen. Bothe bezieht sich dabei auf die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für 2016 …

Weiterlesen »

Fleißige Helfer pflegen die Schönheiten der Region

Naturpark-Tag

Südergellersen/Soderstorf/Barn­stedt. Die Sehenswürdigkeiten der Lüneburger Heide halten sich nicht von alleine in Schuss: Deshalb griffen am vergangenen Sonnabend rund 400 Naturbegeisterte kollektiv zu Werkzeugen und Gartengeräten, um zwischen Schneverdingen und …

Weiterlesen »

Zeugen melden sich nach Brandanschlag

Shisha-Bar

Lüneburg. Mehrere Zeugen haben sich nach dem Brandanschlag auf die Shisha-Bar an der Julius-Leber-Straße in bei der Polizei gemeldet, doch der entscheidende Hinweis war nicht darunter. Wie berichtet, haben zwei …

Weiterlesen »

Züge für Nachtschwärmer

Metronom

Uelzen. Auf fast allen Metronom-Linien werden ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember zusätzliche Fahrten angeboten, vor allem in den Abend- und Nachtstunden, das teilt das Eisenbahnunternehmen mit Sitz in Uelzen …

Weiterlesen »

Online lokal einkaufen

Lüneburg. Den neuen Pullover, den neuesten Krimi oder andere Waren bequem von zu Hause aus bestellen – was in Deutschland Ende des 19. Jahrhunderts mit postalisch aufgegebenen Aufträgen begann, erfreut …

Weiterlesen »

„Ich bin nur etwas anders“

Lüneburg. Mark Stürmer träumt von einer Karriere in der Hotellerie und ist stolz, als ihm Gunter Flickenschild die Möglichkeit eröffnet, in seinem Hotel Drei Kö nige als Praktikant die Branche …

Weiterlesen »

Lüneburg wird zur Zukunftsstadt

Lüneburg. Dresden, Bocholt, Friedrichstadt, Gelsenkirchen, Ulm, Loitz und Lüneburg: Es sind Städte, die sich im nächsten Jahr verändern dürfen. In Richtung bezahlbarer Wohnraum, nachhaltige Mobilität, Klimaanpassung und Digitalisierung. Wer alles …

Weiterlesen »

Geschichte, die nicht vergeht

Lüneburg. „Es ist eine bildschöne Stadt, es ist schwer zu glauben, dass hier so furchtbare Sachen passiert sind“, sagt Reuwen Stern. Seine Familie hatte an der Bardowicker Straße 12 das …

Weiterlesen »