Aktuell
Grabsteine mit arabischer Schrift liegen auf dem muslimischen Grabfeld auf dem Nordwest-Friedhof. Noch finden dort nur wenige Bestattungen statt. Foto: t&w

3668757.jpg