Dienstag , 25. September 2018
Aktuell
Egal, ob sie nachts ausrücken oder am Tag, die Feuerwehrleute bekommen für ihren Einsatz kein Geld. Bislang gibt es lediglich für Funktionsträger eine geringe Aufwandsentschädigung. Künftig soll jeder, der regelmäßig an den Übungen und Einsätzen teilnimmt, 100 Euro im Jahr erhalten. Foto: A/t&w

3957342.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.