Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg | Couragierter Zeuge

Couragierter Zeuge

Lüneburg. Das Duo kam dem Mann merkwürdig vor, die beiden waren an den Schließfächern im Bahnhof zugange – der Zeuge rief gestern am frühen Morgen die Polizei. Die Ordnungshüter stellten zwei 43 und 53 Jahre alte Verdächtige, die mutmaßliches Aufbruchwerkzeug bei sich hatten.

Autobatterien gestohlen

Lüneburg/Adendorf. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag vom Gelände eines Autohauses an der August-Wellenkamp-Straße am Bilmer Berg alte Autobatterien gestohlen – ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Am Weidenweg in Adendorf verscheuchte eine Hausbewohnerin am Donnerstag gegen 19.40 Uhr Unbekannte, die sich an ihrer Haustür zu schaffen machten. Die Polizei meldet einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro.

Diebe in der Umkleide

Lüneburg. Zwei Schüler sind am Donnerstag auf dem MTV-Sportplatz an der Uelzener Straße bestohlen worden. Während des Sportunterrichtes hätten Diebe den Jugendlichen Handys, Schlüssel und Geld weggenommen, berichtet die Polizei. ca

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Freitag in der LZ.