Der Streit um Alpha E kocht weiter hoch

Lüneburg. Die Veranstaltung war schon abgesagt – doch das störte die Demonstranten nicht: Nach Angaben des „Aktionsbündnisses für die Ostheide“ (AFDO) waren zwischen 300 bis 500 Teilnehmer erschienen, um den Plänen von Oberbürgermeister Ulrich Mägde (SPD) und dem Lüneburger Bundestagsabgeordneten Eckhard Pols (CDU) „die Rote Karte“ zu zeigen. Die beiden Lüneburger Politiker hatten zum Pressetermin … Der Streit um Alpha E kocht weiter hoch weiterlesen