Dienstag , 25. September 2018
Aktuell
Home | Lokales | Ostheide

Ostheide

Sphärische Klänge

Horndorf. Konkurrenz belebt das Geschäft. Im Fall von Moritz Großmann eher nicht. Da Harfespieler ohnehin schon rar gesät sind, talentierte Jungen wie der 13-Jährige noch viel mehr, ist der Horndorfer …

Weiterlesen »

„Hier haben wir die Bescherung“

Weinbauern

Wiecheln. Als Hans-Jürgen Meyer unter den kräftigen Eichen hervortritt und auf das Feld blickt, das sich von der Straße abschüssig in Richtung Kiefernwald streckt, fasst er alles, was er danach …

Weiterlesen »

Ärger um Häcksler-Einsatz

Bauern Bienen

Reinstorf. Holger Netzel lässt den Blick über die Weite der abgeerneten Äcker schweifen – und fühlt sich unwillkürlich an die Wüste erinnert: An eine grüne Wüste zwar, in der aber …

Weiterlesen »

Der Wald wird zur Müllkippe

Müllhalde Wald

Barendorf. Müllhalde Wald – schon wieder: Vermutlich bereits in der vergangenen Woche haben Unbekannte illegal Haus- Sperr- und Sondermüll im Wald bei Barendorf entsorgt. Wo sie ihren Dreck hingekippt haben, …

Weiterlesen »

Die große Futternot

Bavendorf. Normalerweise kämpft Elmar Lesch um Siege. Als Profireiter trat er bei Europameisterschaften an, holte Titel in Deutschland und der Welt, machte sich mit seinem Ausbildungs- und Turnierstall in Bavendorf …

Weiterlesen »

Verkehrsbehinderungen in der Ostheide

Lüneburg. In der Samtgemeinde Ostheide stehen in Kürze zwei größere Straßenbauprojekte an. Zuerst fahren die Baufahrzeuge in die Gemeinde Neetze. Dort wird von Montag, 13. August, an die Straße „Am …

Weiterlesen »

Gebäudebrand in Neetze

Neetze. Rund 100 Feuerwehrleute rückten am Freitagnachmittag um 15.45 Uhr zu einem Gebäudebrand in der von-Estorff-Straße aus. Dort standen eine Einliegerwohnung und ein Schuppen lichterloh in Flammen. Nach etwa einer …

Weiterlesen »

Motorräder kollidieren

Die Wracks der beiden Motorräder auf der K16. (Foto: Feuerwehr)

Barendorf. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Sonntag Nachmittag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen, ein zweiter wurde schwer verletzt. Ein 25-jähriger Lüneburger war mit seiner Kawasaki auf der K16 vom …

Weiterlesen »

Barendorf auf Wachstumskurs

Barendorf. Die Gemeinde Barendorf ist bei Neubürgern begehrt: Ständig kommen bei Gemeindedirektor Dennis Neumann Anfragen wegen möglicher Bauplätze. Deshalb plant die Gemeinde mit Blick auf die Zukunft ihre Entwicklung. „Wir …

Weiterlesen »

Alte Liebe rostet nicht

Wendisch Evern. Die „Herculetten‘‘ – das ist eine Gruppe von 16 Mofafahrern im Alter von 15 bis 57 Jahren in Wendisch Evern. Ihr Geld verdienen sie als Schlosser, Maurer, Motorradhändler, …

Weiterlesen »

Ende des „Vastorfer Krugs“

Vastorf. Alles hat seine Zeit. Diese Erkenntnis gilt auch für Dorfkneipen: Es ist Sonnabendnachmittag. Im „Vastorfer Krug“ laufen die Vorbereitungen für den Kameradschaftsabend der Feuerwehr. Die Tische im Saal sind …

Weiterlesen »

Die Zukunft auf dem Land

Thomasburg/Vastorf. Vor zwei Jahren haben die Gemeinden Thomasburg und Vastorf beschlossen, ihre Zukunft gemeinsam zu gestalten und sich als Dorfregion für das neue Dorfentwicklungsprogramm zu bewerben. Die erste Bewerbung schlug …

Weiterlesen »