Aktuell
Als eine der treibenden Kräfte hat Christian Krohn vom Heimatverein sich für die Info-Tafeln eingesetzt, auf denen Besucher nachlesen können, was die Archäologen bislang auf dem Kronsberg zu Tage gefördert haben. Möglicherweise müssen die Tafeln bald ergänzt werden. Foto: sel

3952707.jpg