Aktuell
Home | Nachrichten | Panorama | Kalenderblatt 2017: 8. Dezember
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Kalenderblatt 2017: 8. Dezember

Berlin (dpa) – Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Dezember 2017:

49. Kalenderwoche, 342. Tag des Jahres

Noch 23 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Edith, Elfrieda, Sabina

HISTORISCHE DATEN

2016 – Das Berliner Abgeordnetenhaus wählt Michael Müller (SPD) erneut zum Regierenden Bürgermeister. Er bildet die erste rot-rot-grüne Landesregierung unter SPD-Führung.

2015 – Vor Zehntausenden Gläubigen eröffnet Papst Franziskus in Rom das außerordentliche Heilige Jahr der katholischen Kirche.

2012 – Vier Kinder und vier Erwachsene sterben beim Absturz zweier Kleinflugzeuge bei Wölfersheim nördlich von Frankfurt am Main. Die Maschinen waren in der Luft kollidiert.

2002 – Nach wochenlanger Führungskrise wählt der Grünen-Parteitag in Hannover Reinhard Bütikofer und Angelika Beer zu neuen Vorsitzenden.

1997 – Das Landgericht Oldenburg verurteilt den Mörder der zehnjährigen Kim aus Varel (Niedersachsen) zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe.

1987 – Die USA und die Sowjetunion unterzeichnen einen Vertrag über den Abbau ihrer atomaren Mittelstreckenraketen (INF-Vertrag).

1938 – In Kiel läuft der einzige deutsche Flugzeugträger «Graf Zeppelin» vom Stapel, der aber niemals zum Einsatz kommt.

1935 – In Düsseldorf findet das erste deutsche Pokalfinale statt. Der 1. FC Nürnberg gewinnt gegen Schalke 04 (2:0).

1881 – Im Wiener Ringtheater bricht ein Feuer aus, bei dem 386 Menschen ums Leben kommen. Es gilt als größte Brandkatastrophe in der Stadtgeschichte des 19. Jahrhunderts.

AUCH DAS NOCH

2015 – dpa meldet: «Das sollte wohl jetzt reichen.» Mit diesen Worten kommentierte ein neuer Lotto-Multimillionär aus dem Münsterland nach Angaben eines Westlotto-Sprechers seinen Gewinn von fast 19,5 Millionen Euro.

GEBURTSTAGE

1987 – Susanne Riesch (30), deutsche Skirennfahrerin

1982 – Halil und Hamit Altintop (35), in Gelsenkirchen geborene türkische Fußballer

1927 – Niklas Luhmann, deutscher Soziologe («Die Gesellschaft der Gesellschaft», gest. 1998

1922 – Lucian Freud, britischer Maler («A Woman Smiling»), Enkel Sigmund Freuds, 1933 nach England emigriert, gest. 2011

1542 – Maria Stuart, Königin von Schottland (1542-1567) und als Ehefrau von Franz II. auch Königin von Frankreich (1559-1560), hingerichtet 1587

TODESTAGE

2016 – John Glenn, amerikanischer Astronaut und Politiker, umrundet mit «Friendship VII» 1962 als erster Amerikaner die Erde, Senator von Ohio 1974-1999, geb. 1921

1980 – John Lennon, britischer Popmusiker, Sänger und Gitarrist der Beatles, geb. 1940

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.