Aktuell
04.08.2018, Nordrhein-Westfalen, Köln: Blaue Einmalhandschuhe, Verbandsmaterialien und eine Spritze liegen am Bahnhof Köln Ehrenfeld im Schotter. An dem Bahnhof sind drei junge Männer von einem Güterzug überrollt worden. Zwei von ihnen im Alter von 20 und 21 Jahren starben bei dem Unfall am frühen Morgen, wie die Polizei mitteilte. Ein ebenfalls 21-Jähriger schwebt in Lebensgefahr. (zu dpa «Männer von Güterzug überrollt - Zwei Tote an Kölner Bahnhof» vom 04.08.2018) Foto: Marius Becker/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

rnd_23015684.jpg