Aktuell
Home | Nachrichten | Panorama | J.K. Rowling verklagt Ex-Assistentin
J.K.Rowling not amused: Ihre Assistentin war unerlaubt mit der Firmenkreditkarte unterwegs.

J.K. Rowling verklagt Ex-Assistentin

Harry-Potter-Schriftstellerin J.K. Rowling geht gegen ihre ehemalige Assistentin vor. Die soll mit der Firmen-Kreditkarte unerlaubt einkaufen gegangen sein. Es geht dabei um umgerechnet 27 000 Euro.

Harry-Potter-Schriftstellerin J.K. Rowlings geht offenbar gegen ihre ehemalige Assistentin vor. Amanda Donaldson soll laut „Telegraph“ zwischen Februar 2014 und April 2017 umgerechnet 27 000 Euro veruntreut haben.

Als Mitarbeiterin von Rowling bekam die 35-Jährige ihre eigene Firmen-Kreditkarte. Ein Rowling-Sprecher bestätigte im „Telegraph“ die Klage. Der Fall soll nächsten Monat vor Gericht kommen.

Es geht dabei um die Veruntreuung von umgerechnet 27 000 Euro.

Von RND