Aktuell
Home | Nachrichten | Panorama | Das steckt hinter dem Trauer-Posting von Matthias Schweighöfer
Matthias Schweighöfer trauert um einen Freund.

Das steckt hinter dem Trauer-Posting von Matthias Schweighöfer

Der Schauspieler Matthias Schweighöfer trauert. Bei Instagram veröffentlichte er am Freitag einen Beitrag und erinnert an einen für ihn sehr wichtigen Menschen, der jetzt gestorben ist.

Matthias Schweighöfer verliert nicht viele Wörter bei seinem jüngsten Instagram-Beitrag. Doch die reichen aus, um seine Gefühlswelt zu offenbaren. Neben das Foto, das einen guten Freund und Schweighöfer zeigt, schreibt der 37-Jährige: „Danke für alles. You‘ll be missed. RIP Sam.“

Doch wer ist Sam? Dabei handelt es sich um Sam Wieland, einen Songschreiber von Matthias Schweighöfer. Der Musiker aus Berlin starb in der vergangenen Woche mit nur 28 Jahren. Zusammen hatten die beiden den Song „Nur wir zwei“ aufgenommen.

Auch für Lena Meyer-Landrut und andere Stars hatte Wieland in der Vergangenheit Songs geschrieben.

Von RND/mrz