Aktuell
Home | Nachrichten | Panorama | Bauarbeiter finden Wehrmachtswaffe und Granaten unter alten Dielen
Ein Handwerker verlegt einen Dielenboden.

Bauarbeiter finden Wehrmachtswaffe und Granaten unter alten Dielen

Bei Sanierungsarbeiten in einem Mehrfamilienhauses im sächsischen Mittweida staunten Bauarbeiter beim Blick unter eine alte Diele. Der Fund zog eine Räumung nach sich – aus Sicherheitsgründen.

Ein Versteck mit einer Pistole und fünf Handgranaten haben Bauarbeiter bei der Sanierung eines Mehrfamilienhauses in Sachsen gefunden. Der explosive Fund gehörte zur Ausstattung der Wehrmacht. Die „Walther P38“ und die „Eihandgranaten 39“ waren unter den Dielen einer Wohnung in Mittweida versteckt, wie die Polizei mitteilte. Vermutlich hatten sie dort schon länger gelegen. Das Haus und ein Nachbargebäude wurden geräumt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst transportierte die Granaten und die Pistole am Mittwoch sicher ab.

Von RND/dpa