Aktuell
Home | Nachrichten | Panorama | Gestohlener Ehering taucht nach fünf Jahren wieder auf
Mehr als fünf Jahre musste der Mann auf seinen Ehering verzichten (Symbolbild).

Gestohlener Ehering taucht nach fünf Jahren wieder auf

Vor mehr als fünf Jahren entwendeten Einbrecher in Castrop-Rauxel einen Ehering. Nun wurde das gute Stück wiedergefunden: Als die Polizei ein Auto an der Nähe der tschechischen Grenze durchsuchte.

Nach mehr als fünf Jahren ist ein in Castrop-Rauxel gestohlener Ehering wieder aufgetaucht. Bayerische Schleierfahnder stoppten am Freitag nahe der tschechischen Grenze auf der Autobahn 6 bei Waidhaus einen Wagen mit zwei Männern und zwei Frauen.

Weil eine 61-Jährige zur Fahndung ausgeschrieben war, nahmen die Beamten den Wagen genauer unter die Lupe und fanden neben weiterem Schmuck auch den Ring, der in einer Fahndungsdatei erfasst war. Er war vor mehr als fünf Jahren aus der Wohnung des Mannes aus Nordrhein-Westfalen gestohlen worden.

Die Schmuckstücke wurden von der Polizei sichergestellt. Die Polizei nahm die 61-jährige Frau vorläufig fest.

Von RND/dpa