Aktuell
Home | Nachrichten | Panorama | Kranke Mutter und ihre drei Kinder bleiben verschwunden
Seit Dienstagabend wird Kadija Buarfa mitsamt ihrer drei minderjährigen Kinder vermisst.

Kranke Mutter und ihre drei Kinder bleiben verschwunden

Eine Mutter und ihre drei Kinder bleiben weiterhin verschwunden. Laut Polizei benötigten die Vermissten ärztliche Hilfe – die Mutter soll an einer ansteckenden Krankheit leiden.

Die Polizei Bremen sucht weiterhin nach einer 34 Jahre alten Mutter, die sich aus einer Klinik abgesetzt hat und mit ihren drei Kindern verschwunden ist. „Die Frau gilt weiterhin als vermisst“, sagte eine Polizeisprecherin am Sonntag.

Die 34-Jährige, die an einer ansteckenden Krankheit leidet, war zur stationären Behandlung in einem Bremer Krankenhaus. Am Dienstag verließ sie die Klinik. Nach bisherigen Erkenntnissen ist die Frau mit ihren 6 Monate und 13 Jahre alten Söhnen sowie ihrer elfjährigen Tochter unterwegs.

Die Kinder waren in einem anderen Krankenhaus untergebracht. Sowohl Mutter als auch Kinder benötigen laut Polizei ärztliche Hilfe. Die Mutter ist nicht sorgeberechtigt.

Weiterlesen: Kranke Mutter mit drei Kindern in Bremen vermisst

Von RND/dpa