Aktuell
Home | Nachrichten | Panorama | Rührender Abschied: US-Läuferin Gabriele Grunewald (32) verliert nach zehn Jahren Kampf gegen den Krebs
Die US-amerikanische Langstreckenläuferin Gabriele Grunewald ist mit 32 Jahren an Krebs gestorben. Quelle: AP

Rührender Abschied: US-Läuferin Gabriele Grunewald (32) verliert nach zehn Jahren Kampf gegen den Krebs

Auf Instagram nimmt ihr Ehemann Abschied und rührt mit seinen Worten und Bildern zu Tränen: US-Profisportlerin Gabriele Grunewald hat nach zehn Jahren des Kämpfens verloren und ist mit nur 32 Jahren an Krebs gestorben.

Als Profisportlerin war sie es gewohnt zu kämpfen, nach Niederlagen wieder aufzustehen – und so biss sich US-Läuferin Gabriele Grunewald durch, zählte trotz ihrer Krebserkrankung zu den besten Mittelstreckenläuferinnen der USA. Zehn Jahre war ihr Gegner der Krebs – doch jetzt musste sie sich geschlagen geben.

Auf Instagram teilte ihr Ehemann Justin Grunewald mit: „Um 19.52 Uhr habe ich zu meiner Heldin, meiner besten Freundin, meiner Inspiration, meiner Frau gesagt ,Ich kann es nicht abwarten, dich wiederzusehen’“. Für ihn war sie Batman, während er die Rolle des Robin übernahm. „Ich werde das Loch in meinem Herzen nie füllen können.“

Gesundheitszustand von Gabriele Grunewald verschlechtert sich ganz plötzlich

2009 war bei Grunewald erstmals ein bösartiger Tumor entdeckt worden. Es folgten drei weitere Krebserkrankungen, doch die Sportlerin kämpfte sich zurück – bis sich ihr Gesundheitszustand vor einer Woche plötzlich rapide verschlechterte. Von einem Tag auf den anderen lag Gabriele Grunewald im Sterben. „Wir wollten ihr Leid ersparen und trafen die schwierige Entscheidung, sie diesen Nachmittag nach Hause zu bringen“, schrieb ihr Ehemann auf Instagram.

Läuferin starb zu Hause, umgeben von ihren Liebsten

Auf der heimischen Couch in Minneapolis, umgeben von ihren engsten Freunden und ihrer Familie verbrachte Grunewald ihre letzten Stunden. Über ihrem Krankenlager hing ein Bild mit den Worten: „Es gibt nur zwei Möglichkeiten, dein Leben zu leben. Eines, als ob nichts ein Wunder ist, das andere, als ob alles ein Wunder ist.“ „Gabriele wählte Letzteres“, schrieb ihr Mann dazu.

Gabriele Grunewald: Herzeigreifender Post ihres Ehemannes

Während der schlimmsten Stunden seines Lebens, in denen er seine geliebte Frau gehen lassen muss, findet Justin Grunewald Worte, die ans Herz gehen.„Während die Sekunden zwischen Gabrieles Atemzügen länger werden, halte ich ihre Hände so fest und fürchte mich so sehr vor dem bevorstehenden Weg, den wir gehen müssen, aber ich weiß, dass sie immer an meiner und an der Seite all unserer Lieben sein wird, um uns zu helfen, mutig und zuversichtlich zu sein, wenn die Zeiten schwer werden.“ Kurz danach hörte Gabriele Grunewald auf zu atmen und schloss für immer die Augen.

Von RND/mat

Die US-amerikanische Langstreckenläuferin Gabriele Grunewald ist mit 32 Jahren an Krebs gestorben.