Aktuell
Home | Nachrichten | Panorama | Kleinflugzeug in Metropolregion Washington abgestürzt – ein Toter
In der Metropolregion um die US-Hauptstadt Washington ist am Sonntagnachmittag nach Behördenangaben offenbar ein Flugzeug abgestürzt (Symbolbild). Quelle: imago images/ZUMA Press

Kleinflugzeug in Metropolregion Washington abgestürzt – ein Toter

Laut Behördenangaben soll am Sonntagnachmittag in der Metropolregion um die US-Hauptstadt Washington ein Flugzeug abgestürzt sein. Das Flugzeug sei in einem Carport bei einem Wohnhaus in Lanham abgestürzt, teilte die Feuerwehr mit. Maschine und Carport seien dabei in Flammen aufgegangen.

Lanham. Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in der US-Metropolregion Washington ist am Sonntag die einzige Person an Bord ums Leben gekommen. Das Kleinflugzeug sei am Nachmittag um 15.00 Uhr Ortszeit in einen Carport bei einem Wohnhaus in Lanham gestürzt und in viele Einzelteile zersplittert, teilte Mark Brady von der Feuerwehr in Prince George’s County mit. Maschine und Carport seien dabei in Flammen aufgegangen, die schnell gelöscht worden seien.

Es gebe keine Informationen, ob es am Boden Verletzte gegeben habe. Es war zunächst nicht bekannt, ob jemand in dem Haus gewesen sei. Der Carport sei an dem Haus angebaut gewesen, sagte Brady. Er teilte mit, dass die Verkehrssicherheitsbehörde NTSB die Ermittlungen übernommen habe.

Die Absturzstelle befand sich rund drei Kilometer entfernt vom Flughafen in College Park. Lanham ist einer der nordöstlichen Vororte von Washington.

RND/AP