Aktuell
Home | Nachrichten | Kultur International | Sting – Durchstich in den Sommer
Every little thing he does is magic: Sting kommt im Sommer nach Deutschland, um ein „Best of“-seiner Karriere zu bieten.

Sting – Durchstich in den Sommer

Zuletzt war Sting mit Ragamuffin-Prinz Shaggy wieder in Sachen Reggae unterwegs. Jetzt kommt der Brite auf Sommertour nach Deutschland und präsentiert auf den „My Songs“-Konzerten Lieder, die seine gesamte Karriere umspannen. Tourstart ist am 6. Juni in Hannover.

Das letzte Album war ein Sommer aus einem Dutzend Songs: Platte einlegen, Fenster aufreißen, blauen Himmel und Sonne reinlassen und von Wellen, Strand und einem Jamaica Rum Punch träumen. Sting und Shaggy hatten zusammen ein Reggae-Album aufgenommen. Das machte Sinn und Laune obendrein. Der Popbrite Gordon Matthew Thomas „Sting“ Sumner wurde in der Punkära zum Star, einer Zeit, in der auch der flotte Ska florierte und Reggae der Zweitsound aller Punk- und Wavebands von The Clash bis Fischer Z war.

Sting gibt sieben Sommerkonzerte in Deutschland

Und Stings Band The Police lieferte mit Songs wie „Roxane“ und „So Lonely“ Hitparaden-Hybride aus Punk und Reggae. Dass er, wie er im Titelsong des Reggaealbums „44/876“ behauptet, immer noch vom Geist des zu früh verstorbenen Bob Marley heimgesucht wird, ist ihm also zu glauben.

Und so werden auf seiner „My Songs“-Tour gewiss auch ein paar Songs von „44/876“ zu hören sein, zumal er ja kommt, wenn der Frühling seine Pforten zum Sommer hin öffnet. Am 6. Juni ist Tourauftakt auf Hannovers Expoplaza. Es folgen Deutschlandkonzerte in Forchheim (23. Juni ), Mönchengladbach (25. Juni), Lingen (26. Juni), Halle (6. Juli), München (10. Juli) und Bonn (15. Juli).

Viel Sound, viel Ehr: Sting ist einer der ganz Großen der Popmusik

Die Bilanz seiner Karriere nach dem Ende von The Police (fünf Alben) umfasst 13 Studioalben und vier Liveplatten. Mit The Police und als Solokünstler verkaufte er grob geschätzt meht 100 Millionen Alben. Für sein Werk erhielt er zehn Grammys, zusätzlich zu denen mit The Police, zahllose Gold- und Platinauszeichnungen, einen Golden Globe, einen Emmy sowie vier Oscar-Nominierungen. Sting ist Mitglied der Songwriters Hall of Fame, erhielt den Kennedy Center Honors Award, den American Music Award of Merit und zuletzt den Polar Music Price. Viel Sound, viel Ehr’: Es kommt eins der ganz großen Kaliber der Popmusik auf Deutschland zu.

Dessen aktuelles Album auch 2019 noch gut Wetter macht. Ein 12-Song-Wonneproppen, der der Sehnsucht Ausdruck verleiht, der Winter möge so langsam weichen. Hoffentlich wird’s kein Sommer so grau und verregnet wie im vorletzten Jahr.

Von Matthias Halbig