Aktuell
Home | Nachrichten | Medien | Elfte Staffel für „Modern Family“?
Die „Modern Family“-Besetzung bei den Emmys

Elfte Staffel für „Modern Family“?

Eigentlich sollte nach der zehnten Staffel Schluss sein. Doch die Co-Showrunner der mehrfach ausgezeichneten US-Comedy „Modern Family“ machen Fans Hoffnungen auf neue Folgen.

Wird „Modern Family“ doch noch fortgesetzt? Die Abenteuer der Großfamilie von Jay Pritchett (Ed O’Neill) könnten in eine elfte Runde gehen. Bei der jüngsten TCA Press Tour, bei der der US-Sender zweimal jährlich aktuelle oder kommende Programme vorstellt, scheint es zu Verhandlungen zwischen dem Sender ABC und dem Produktionsstudio 20th Century Fox gekommen zu sein.

Laut Co-Showrunner Christopher Lloyd gäbe es noch weitere Geschichten über die chaotische Familie zu erzählen. Auch die Crew sei demnach für weitere Dreharbeiten offen. Eigentlich sollte die zehnte Staffel die letzte werden. Seit der US-Premiere 2009 wurden bereits 210 Folgen der beliebten Mockumentary mit Sofia Vergara, Jesse Tyler Ferguson, Sarah Hyland und Ariel Winter gedreht. Die Serie wurde unter anderem mit zwei Emmys und einem Golden Globe ausgezeichnet. In Deutschland läuft „Modern Family“ bei Now US, Sky und einige Staffeln auch bei Netflix.

Von RND

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.