Aktuell
Home | Nachrichten | Medien | „Wer kann, der kann!”: Netflix startet Backshow mit Angelina Kirsch
Curvy Model Angelina Kirsch moderiert eine neue Back-Show bei Netflix.

„Wer kann, der kann!”: Netflix startet Backshow mit Angelina Kirsch

DerBerlin. Streamingdienst Netflix hat eine neue deutsche Show angekündigt. Unter dem Titel „Wer kann, der kann!” backen Kandidaten um die Wette. Moderiert wird die Sendung von Curvy-Model Angelina Kirsch.

Netflix begibt sich nun auch in Deutschland in die Welt klassischer TV-Shows. Ab dem 17. Januar präsentiert der Streamingdienst eine Backshow. Moderatorin ist das Curvy-Model Angelina Kirsch.

Für die Sendung verspricht Netflix laut einer Mitteilung „Gute Laune und jede Menge schräge Törtchen“. In der Sendung „Wer kann, der kann!“ treten jeweils drei Hobbybäcker gegeneinander an, um ihr noch ausbaufähiges Talent unter Beweis zu stellen.

Dem Gewinner winken 5000 Euro

Unter den strengen Augen der Jury, bestehend aus Moderatorin Angelina Kirsch, dem Konditorweltmeister Bernd Siefert und einem wechselnden Gastjuror, müssen meisterliche Torten nachgebacken werden. Die Ergebnisse seien zwar nicht immer genießbar, aber stets unterhaltsam, heißt es von Netflix.

Wer es schafft, den Vorlagen trotz Zeitdruck und Überforderung am nächsten zu kommen, geht am Ende mit 5000 Euro nach Hause. Die Anforderungen sind dabei durchaus anspruchsvoll: Mehrstöckige Motivtorten, aufwendige Cupcakes oder fantasievolle Cakepops werden mitunter gefordert.

Prominente Gastjuroren

Moderatorin Kirsch sagt dazu: „Ich freue mich sehr, diese tolle Backsendung präsentieren zu können. Es ist eine coole und sehr lustige Sendung, bei der es sich anders als in anderen Backsendungen nicht um das perfekte Ergebnis dreht, sondern um den Spaß am Backen und die Freude im Leben.” Das Curvy-Model ist selbst leidenschaftliche Hobbybäckerin. Bei „Wer kann, der kann!“ übernimmt sie zum ersten Mal die Moderation einer Show.

Als Gastjuroren sind unter anderem Comedienne Tahnee Schaffarczyk, Lilly Becker, Youtuber Keno und Ursula Cezanne (80) alias „Zocker-Oma“ dabei.

„Wer kann, der kann!” ist eine Adaption der US-Reality-Show „Nailed it!“.

RND/msc