Aktuell
Home | Nachrichten | Medien | “DSDS”-Liveshow: Kandidat schenkt Florian Silbereisen Unterhose
Florian Silbereisen bei “Deutschland sucht den Superstar”.

“DSDS”-Liveshow: Kandidat schenkt Florian Silbereisen Unterhose

Dass Unterwäsche bei einem Auftritt auf die Bühne fliegt, ist wohl für Florian Silbereisen nichts Neues. Doch nachdem der Schlagerstar bei “DSDS” in der vergangenen Woche einem Kandidaten seine Glücksunterhose geschenkt hatte, gab’s für Silbereisen nun eine zurück.

Es war einer der schrägsten Momente aus der vergangenen Woche bei “DSDS”: In der zweiten Liveshow schenkte Neujuror Florian Silbereisen Kandidat Ramon (26) seine rote Glücksunterhose.

Der nahm das gebrauchte Teil verdutzt an, während der Schlagerstar erklärte: “Ich merke, dass hinter deiner coolen Fassade sehr viel Nervosität steckt.” Er selbst kenne das auch und habe dafür einen Trick: “Ich ziehe immer meine rote Glücksunterhose an.” Er wolle ihm unbedingt ein Exemplar schenken, habe aber in Zeiten der Corona-Krise keine neue kaufen können: “Sie ist frisch gewaschen. Zieh sie an, die soll dir Glück bringen.”

In der dritten Liveshow revanchierte sich nun Kandidat Ramon: Nach seinem Auftritt mit dem Song “Sieben Brücken” warf er Silbereisen seine Unterhose zu und gab dann zu: “Deine hat mir leider nicht gepasst.” Bohlen kommentierte die blaue Unterwäsche, die nun in Silbereisens Besitz ist: “Das Ding geht dir bis zum Knie.” Moderator Alexander Klaws kommentierte das schräge Gespräch mit den Worten “Unterhosen-Special”.

So oder so: Ramon hat die rote Unterhose von Silbereisen zumindest kurzzeitig Glück gebracht: Dieter Bohlen fand: “Du bist ‘n’ Guter (…). Da sitzt jeder Ton, wo er sitzen muss.”

RND