Aktuell
Home | Nachrichten | Medien | Frank Thelen erklärt seinen Ausstieg bei “Die Höhle der Löwen”
Steigt bei “Die Höhle der Löwen” aus: Frank Thelen. Quelle: Christian Charisius/dpa

Frank Thelen erklärt seinen Ausstieg bei “Die Höhle der Löwen”

Der TV-Investor Frank Thelen ist in der aktuellen Staffel von “Die Höhle der Löwen” noch zu sehen. Danach steigt der Unternehmer aus der Sendung aus. Über die Gründe dafür hat er jetzt gesprochen.

In der aktuellen “Die Höhle der Löwen”-Staffel ist Frank Thelen noch als Investor zu sehen. Doch danach steigt er aus, das hat er bereits im November angekündigt. Nun hat er in einem Instagram-Livetalk, den unter anderem RTL in Ausschnitten auf seiner Seite zeigt, über die Gründe dafür gesprochen.

“Die Drehzeit, die PR-Zeit, vor allem auch die Start-ups: Das war mir einfach zu viel, weil ich mich auf tief greifende Technologien konzentrieren möchte”, sagt Thelen darin und nennt gleich Beispiele: “So was wie fliegende Autos, das Weltall, Krankencomputer, künstliche Intelligenz, Energiespeicher.” All das seien Themen, “die ich versuche, mit meinen bescheidenen Mitteln und meiner Erfahrung in Europa aufzubauen”.

RND/hsc