Aktuell
Hand in Hand beim möglichen Eingreifen in Syrien: US-Präsident Donald Trump (links) und der französische Präsident Emmanuel Macron.

rnd_23254691.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.