Aktuell
Home | Nachrichten | Politik | London Breed: San Franciscos erste schwarze Bürgermeisterin
London Breed, San Franciscos neues Stadtoberhaupt.

London Breed: San Franciscos erste schwarze Bürgermeisterin

London Breed ist als erste schwarze Frau als Bürgermeisterin von San Francisco in Kalifornien vereidigt worden. Der frühere Bürgermeister Gavin Newsom nahm Breed am Mittwoch am Rathaus der Stadt den Amtseid ab.

Das neue Stadtoberhaupt sagte, die Stadt habe sich nicht um das chronische Obdachlosenproblem und einen Mangel an bezahlbaren Wohnungen gekümmert, der viele langjährige Bewohner zum Weggehen gezwungen habe. Sie setze sich dafür ein, mehr Wohnungen zu bauen und auf die psychischen Gesundheitsprobleme von örtlichen Obdachlosen einzugehen.

Breed (43) ist die zweite Frau als Stadtoberhaupt von San Francisco. Die erste war die derzeitige US-Senatorin Dianne Feinstein. Mit Breed hat es bislang 45 Bürgermeister der Stadt gegeben.

Von RND/AP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.