Aktuell
„Sea Watch“ ist auf dem Mittelmeer unterwegs, um Migranten vor dem Ertrinken zu retten.

rnd_23196280.jpg