Aktuell
Home | Nachrichten | Sport | DFB-Kandidatin Groth fordert härteres Urteil gegen Schalke-Boss Tönnies
Quelle: dpa/Montage

DFB-Kandidatin Groth fordert härteres Urteil gegen Schalke-Boss Tönnies

Die DFB-Präsidentschaftskandidatin Ute Groth wünscht sich nach den heftig kritisierten Aussagen von Clemens Tönnies eine härte Strafe für den Schalke-Boss. Das Urteil vom Schalker Ehrenrat sei zu freundlich gewesen.

Hier Weiterlesen