Aktuell
Home | Nachrichten | Sport | Gnabry nach Gala: „Nervig, noch von Umbruch zu sprechen“
Quelle: imago images/Revierfoto

Gnabry nach Gala: „Nervig, noch von Umbruch zu sprechen“

Mit einem Dreierpack war Serge Gnabry maßgeblich am 6:1 gegen Nordirland beteiligt. Nach der Partie blickt der Star selbstbewusst Richtung EM – stört sich aber am viel zitierten Umbruch des DFB-Teams, das er schon weiter entwickelt sieht.

Hier weiterlesen