Aktuell
Home | Nachrichten | Sport | Schalke-Boss Schenider will nach Sturm-Abgängen nicht nachlegen
Quelle: imago images / Nordphoto / Montage

Schalke-Boss Schenider will nach Sturm-Abgängen nicht nachlegen

Der FC Schalke hat bereits drei Angreifer im Winter abgegeben. Sportvorstand Jochen Schneider schließt jedoch Neuzugänge für die Offensive des Bundesliga-Fünften aus. Transfers in diese Richtung wird es demnach nicht mehr geben.

Hier weiterlesen