Aktuell
Home | Nachrichten | Sport | Tournee: Geiger gelingt Aufholjagd in Innsbruck – Kubacki übernimmt Führung
Quelle: dpa/imago images

Tournee: Geiger gelingt Aufholjagd in Innsbruck – Kubacki übernimmt Führung

Der Wind hat nicht mitgespielt. Die deutsche Tournee-Hoffnung Karl Geiger hat beim dritten Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck einen kleinen Rückschlag im Kampf um den Gesamt-Titel erlitten, im zweiten Durchgang aber Schadensbegrenzung betrieben. Die Gesamtführung übernahm Dawid Kubacki, Tagessieger der neue Tournee-Zweite Marius Lindvik.

Hier weiterlesen