Aktuell
Home | Nachrichten | Sport | Schiedsrichter Gräfe kritisiert Videobeweis und fordert „Trainer-Challenges“
Quelle: imago images/Matthias Koch

Schiedsrichter Gräfe kritisiert Videobeweis und fordert „Trainer-Challenges“

Der Videobeweis erhitzt europaweit die Gemüter. In der Bundesliga wird das technische Hilfsmittel seit 2017 eingesetzt. Im Interview mit dem „Kicker“ fordert Bundesliga-Schiedsrichter Manuel Gräfe nun mehr Transparenz beim VAR und schlägt die Einführung von „Trainer-Challenges“ vor.

Hier weiterlesen