Aktuell
Home | Nachrichten | Sport | Corona-Virus in Italien: Europa League in Mailand ohne Zuschauer?
Quelle: imago images / Jan Huebner

Corona-Virus in Italien: Europa League in Mailand ohne Zuschauer?

Die Sorge vor dem gefährlichen Corona-Virus sorgt für den nächsten Spielausfall in der italienischen Liga. Die für Freitag angesetzte Partie zwischen Udinese Calcio und AC Florenz wird verschoben. Auch das Europa-League-Spiel zwischen Inter Mailand und Ludogorez Rasgrad könnte betroffen sein.

Hier weiterlesen