Aktuell
Home | Nachrichten | Sport | Krisensitzung mit der Regierung: Serie A soll zu Ende gespielt werden
Quelle: imago images

Krisensitzung mit der Regierung: Serie A soll zu Ende gespielt werden

Trotz der aktuellen Coronavirus-Krise soll die italienische Serie A in jedem Fall zu Ende gespielt werden. Das könnte die Verluste der Klubs drastisch minimieren. Zur Unterstützung des Fußballs laufen Gespräche zwischen den Vereinen und der italienischen Regierung.

Hier weiterlesen