Aktuell
Home | Nachrichten | Wirtschaft | Top 10: In diesen Städten verdienen Sie besonders viel
Auf welchem Platz wohl Hamburg liegt?

Top 10: In diesen Städten verdienen Sie besonders viel

Die deutsche Wirtschaft sucht händeringend Fachpersonal, was sich auch auf die Gehälter auswirkt. Besonders viel bekommen Arbeitnehmer in diesen – fast ausschließlich westdeutschen – Städten.

Die deutsche Wirtschaft floriert, und die Arbeitslosigkeit ist niedrig – gute Voraussetzungen, um in den nächsten Gehaltsverhandlungen mehr rauszuschlagen. Besonders viel können Arbeitnehmer in deutschen Großstädten verdienen. In welchen sich die Arbeit besonders lohnt, hat die Jobbörse Stepstone ausgerechnet.

An der Spitze der Städte mit hohem Durchschnittseinkommen liegt demnach Frankfurt am Main. In der Bankenmetropole verdienen Fach- und Führungskräfte im Durchschnitt etwas mehr als 70 000 Euro. Dabei klaffen schon innerhalb der Top 10 die Gehälter auseinander – das zehnt-platzierte Leipzig liegt mit einem Durchschnittseinkommen von etwa 44 000 Euro deutlich hinter Frankfurt.

Für den Gehaltsreport 2019 haben die Macher Bruttojahresgehalte, Boni, Provisionen und Prämien zusammengerechnet. Erhoben wurden die Daten zwischen Oktober 2017 und Oktober 2018, einbezogen sind nur die Einkünfte von Umfrageteilnehmern, die Vollzeit arbeiten. Befragt wurden laut Stepstone 85 000 Arbeitnehmer.

Von RND/Christoph Höland