Aktuell
Home | Nachrichten | Wirtschaft | Rückruf bei dm: Babypflegelotion könnte Hefen enthalten
Verdacht auf Hefen: Die Drogeriekette dm ruft vorsorglich den Artikel Alverde Babypflegelotion Biosheabutter Biokamille zurück – unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum. Quelle: dm-drogerie markt/dm-drogerie ma

Rückruf bei dm: Babypflegelotion könnte Hefen enthalten

Der Drogeriemarkt dm ruft den Artikel Alverde Babypflegelotion Biosheabutter Biokamille zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass darin vereinzelt Hefen enthalten seien, so das Unternehmen. Kunden erhalten ihr Geld zurück.

Der Drogeriemarkt dm ruft den Artikel Alverde Babypflegelotion Biosheabutter Biokamille zurück – und zwar unabhängig vom Haltbarkeitsdatum. Wie das Verbraucherportal Produktwarnung.eu berichtet, könne nicht ausgeschlossen werden, dass in der Babypflegelotion Hefen enthalten seien. Das gesundheitliche Risiko sei zwar gering, bei empfindlichen Menschen könnten durch diesen Stoff jedoch Entzündungen begünstigt werden.

Kunden sind dazu aufgerufen, die ungeöffnete oder bereits angebrochene Ware in dm-Märkte zurückzubringen. Dort wird der Kaufpreis erstattet.

RND/fh