Aktuell
Home | Nachrichten | Wissen | Wetterbericht und 3-Tage-Wettervorhersage für Deutschland
Am Ende Januar 2019 zeigt sich noch einmal der Winter mit dichten Wolkendecken, sowie Schnee- Schneeregen- und Regenfällen aus Südwesten und Westen.

Wetterbericht und 3-Tage-Wettervorhersage für Deutschland

Schneeschauer oder Sonnenschein – wie wird das Wetter heute? Wie entwickelt es sich die nächsten Tage? Hier lesen Sie den aktuellen Wetterbericht für Deutschland und Prognosen für die nächsten Tage.

Wie wird das Wetter in Deutschland? Den Wetterbericht für heute und die Wettervorhersage für die nächsten drei Tage finden Sie hier.

Wetterbericht heute: Das Wetter am Freitag, den 1. Februar 2019

Am Freitag, den 1. Februar 2019, erwarten uns viele Wolken und wenig Sonne. Gebietsweise kann es etwas regnen oder auch schneien. Auf den Straßen besteht erhöhte Glättegefahr. An den Alpen und dem Erzgebirge kann es zu föhniger Auflockerung kommen. Im Westen regnet es zeitweilig, im Südwesten dagegen länger andauernd. Von Südbayern bis nach Sachsen bleibt es jedoch meist trocken.

Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von -1 bis 6 Grad.

Der Wind weht am Freitag schwach bis mäßig, teils frisch, im Nordwesten und in Küstennähe in Böen stark aus Süd bis Ost.

In der Nacht auf Samstag breiten sich vielerorts Schnee- oder Regenfälle aus. Teils kommt es auch zu gefrierendem Regen. Es herrscht auf vielen Straßen Rutschgefahr aufgrund von Schnee und Eis. Die Temperaturen fallen auf -2 bis 3 Grad.

Wettervorhersage: Das Wetter am Samstag, den 2. Februar 2019

Samstags besteht dann auf einigen Straßen noch Glättegefahr durch Schnee und Eis auf den Straßen. Gebietsweise halten noch immer Regen- und Schneefälle an. Trocken bleibt es womöglich nur im äußersten Nordwesten.

Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 0 bis 7 Grad.

Der Wind weht am Samstagmäßig bis frisch, in höheren Gebieten starker Wind aus Südwest bis Nordwest.

Wettervorhersage: Das Wetter am Sonntag, den 3. Februar 2019

Am Sonntag zeigt sich nach dichten Wolkenfeldern im Nordwesten und in Schleswig-Holstein zunehmend wieder die Sonne. Wolken dominieren über dem westlichen Mittelgebirgen mit vereinzelten Schneefällen, die in Richtung Osten zunehmend langanhaltender ausfallen. Hier ist auf vielen Straßen mit Glätte zu rechnen.

Es werden Temperaturen von -2 bis 5 Grad erwartet.

Der Wind weht teils stark, in Böen frisch aus Nordwest bis West.

Wettervorhersage: Das Wetter am Montag, den 4. Februar 2019

Die neue Woche beginnt mit einem Mix aus Sonne und Wolken. Im äußersten Westen kommt es zu Niederschlägen aus Schnee und Regen. Sonst bleibt es aber überwiegend trocken.

Die Temperaturen bleiben in etwa konstant bei -1 und 5 Grad.

Der wind weht schwach bis mäßig, an der Nordsee frisch aus Süd und West.

Alle Wetterdaten stammen von WetterKontor.de.

Von tr/RND

Hier Weiterlesen