Aktuell
Home | Tag Archives: Bardowick

Tag Archives: Bardowick

Helden der Hitze – Teil 3

Erntehelfer beim Gemüsebau Gade in Bardowick. (Foto: t&w)

Bardowick. Die Ernte läuft – und bei der Hitze auch der Schweiß der Erntehelfer. Auch beim Gemüsebau Gade in Bardowick. „Die letzten Tage ist es schon sehr warm“, sagt Alina …

Weiterlesen »

Auch Bardowick will mitreden

2011 war die Berechtigung zum Leistungsbetrieb für das AKW Krümmel erloschen. Seitdem befindet es sich im Nachbetrieb. (Foto: A/tja)

Geesthacht/Lüneburg. Die heiße Phase für die endgültige Stilllegung des ehemals leistungsstärksten Siedewasserreaktors läuft. Bei der Beteiligung der Behörden a m Genehmigungsverfahren in Schleswig-Holstein werden auf niedersächsischer Seite auch die Kreise …

Weiterlesen »

Wenn Dörfer weiter wachsen

Bardowick. Dem Zufall möchte die Samtgemeinde Bardowick nichts überlassen. Lieber greift sie auf eine bewährte Vorgehensweise zurück. Rat und Verwaltung haben daher ein Konzept aufgelegt, das die Entwicklung der Kommune …

Weiterlesen »

Wenn kein Bus hält

Bardowick. Es gibt ausreichend Entwicklungsflächen für das Gewerbegebiet „Wittorfer Heide“ bei Bardowick. Auch die Nähe zur Autobahn A 39 und zur B 404 ist ein nicht zu unterschätzender Standortfaktor für …

Weiterlesen »

Eine App für den Kindergarten

Radbruch. Je nach Studie nimmt der Durchschnittsnutzer sein Smartphone 88- bis 214-mal am Tag in die Hand: Eltern im Kindergarten Radbruch haben jetzt noch einen Grund weniger, den elektronischen Helfer …

Weiterlesen »

Kommunen stellen Radbügel auf

Bardowick/Marschacht. Jede Menge neue Fahrradständer gibt es in den Samtgemeinden Bardowick und Elbmarsch. Seit einigen Tagen montieren beide Kommunen auf öffentlichen Flächen Radbügel: 153 in den Bardowicker Mitgliedsgemeinden und 85 …

Weiterlesen »

Streit um Seniorenbeirat

Bardowick. Einer der größten Diskussionspunkte im Rat der Samtgemeinde Bardowick war jüngst die Satzung für die geplante Gründung des Seniorenbeirats. Außerdem befasste sich der Samtgemeinderat bei seiner zurückliegenden Sitzung im …

Weiterlesen »

Auf Wachstumskurs

Bardowick. Was vor 40 Jahren in der elterlichen Küche in Luhmühlen begann, ist inzwischen zu einem dynamisch wachsenden Unternehmen im Gewerbepark Wittorfer Heide geworden. Rund 6,6 Millionen Euro will Geschäftsführer …

Weiterlesen »

Zitronen und Scham statt Strafzettel

Bardowick. Das saß: Erst gab es buchstäblich Saures in Form von Zitronen, in die sie hineinbeißen sollten, und dann mussten sich die Temposünder vor Kindern rechtfertigen, weshalb sie zu schnell …

Weiterlesen »

Das neue Glasfasernetz wächst

Wittorf/Kirchgellersen/Lüneburg. Während Tausende Anschlussinhaber im Lüneburger Ostkreis noch in der Warteschleife verharren, hat der Breitbandausbau in den Samtgemeinden Bardowick und Gellersen bereits Fahrt aufgenommen, wenn auch mit rund sechs Wochen …

Weiterlesen »

Wo sind all die Hecken hin?

Brietlingen. „Und auch diese Hecke wurde einfach abrasiert.“ Wenn der Brietlinger Wilfried Riegel durch die Felder und Wiesen in der Elbmarsch wandert, verfinstert sich seine Miene zusehends. Anhand historischer Fotos …

Weiterlesen »

Kampf gegen das Feuer

Mitglieder des „ForestFireWatch“-Vereins bei einer Übung. Auch mit Gebläse und Handdruckpumpe lassen sich bei entsprechender Ausbildung Brände eindämmen oder sogar löschen. (Foto: privat)

Bardowick. Kindheits-Erlebnisse können prägend sein für das ganze Leben: Es waren trocken-heiße Tage im August 1975, als im Wendland der Wald zur Hölle wurde. Ein Flammeninferno von bis dato unbekannten …

Weiterlesen »