Aktuell
Home | Tag Archives: Bardowick

Tag Archives: Bardowick

Bardowicker Windräder werden repariert

Bardowick. Bei regelmäßigen Kontrollen sind an zwei Windkraftanlagen des Bürgerwindparks Bardowick Schäden an den sogenannten Blattlagern festgestellt worden. D erzeit werden die Bauteile vom Hersteller „GE“ ausgetauscht, das berichtet auf …

Weiterlesen »

„Anja macht das super“

Vögelsen. Wenn Anja Lang von ihrem Ehrenamt erzählt, kriegt sie meist das zu hören: „Wie? Du trainierst Kinder im Fußball?“ Eine Frage, die durchaus berechtigt ist, findet sie selbst und …

Weiterlesen »

Zehn Jahre für mehr Zusammenhalt

Bardowick. Einmal die Pieperstraße hinauf und wieder hinab – fast 500 Meter war der Stoffstreifen lang, den Ana Lena Eckhardt, Irina Tipke und weitere Mitstreiter genäht haben. Nicht irgendein Stoff …

Weiterlesen »

Bahndamm könnte Wanderweg werden

Bardowick/Mechtersen. Gemeinsam waren sie zur Auktion nach Berlin gefahren, um bei der Versteigerung der ehemaligen Buchholzer Bahn mitzubieten. Uwe Luhmann von der Gemeinde Mechtersen und Arndt Conrad von der Samtgemeinde …

Weiterlesen »

Die Faszination der alten Windkraft

Artlenburg/Bardowick. Anlässlich des Deutschen Mühlentages veranstalteten die Windmühlenbetreiber in Bardowick und Artlen­burg am Pfingstmontag jeweils ein buntes Fest und Tausende Besucher machten mit. In Artlen­burg erwies sich neben der Mühle …

Weiterlesen »

Zukunftspläne reifen im Anker

Bardowick. Wer nicht sattelfest in der Bardowicker Geschichte ist, hat mit der Einladung „Wir feiern beim Brenner“ meist ein Problem. Denn als Brenner wird seit Ende des 18. Jahrhunderts stets …

Weiterlesen »

Topfit für die Zukunft

Bardowick. Darauf haben sie so lange gewartet: Sieben Jahre nachdem erstmals Planungskosten für die Erweiterung der Grundschule Bardowick in den Samtgemeindehaushalt eingestellt worden waren, wurde der Anbau an die Schule …

Weiterlesen »

Neuer Pastor für sechs Dörfer

St. Dionys. Frederic Richter ist neuer Pastor in der Kirchengemeinde St. Dionys. Der 29-Jährige ist einer der jungen Theologen in der Landeskirche Hannover, die in den ersten Monaten dieses Jahres …

Weiterlesen »

Für Artenvielfalt im Wohngebiet

Handorf. Regen vorher, Regen nachher: „Das Wetter ist wie bestellt für unsere Pflanzaktion“, sagte Mitorganisatorin Gesa Johannsen, während rund 20 andere Frauen, Männer und Jugendliche jetzt an den Seitenstreifen des …

Weiterlesen »

Kräuterwanderung im Forst

Vierhöfen. Vier Kilometer von Vierhöfen entfernt befindet sich das BUND Ökologiezentrum Radbruch, mitten im Wald. Seit fünf Jahren leben Christiane Schubert und ihr Mann Dittmar Fromke hier. Sie bewirtschaften das …

Weiterlesen »

Vögelser können aufatmen

Vögelsen/Lüneburg. Keine Briefmarken, kein Bargeld: Seit Wochen sind die Vögelser genervt über zwei Lücken in der Infrastruktur ihres Dorfes. Die versprochene P ostfiliale hat immer noch nicht die Türen geöffnet. …

Weiterlesen »