Aktuell
Home | Tag Archives: Bardowick (page 16)

Tag Archives: Bardowick

Arbeit am Haus im Haus

rov Bardowick. Wer den alten Treidelpfad in Bardowick an der Ilmenau entlangradelt, sollte unbedingt einen Abstecher zum Nicolaihof machen. Das mittelalterliche Gebäudeensemble Ecke Schwarzer Weg/Hinterm Eichhof ist eine Sehenswürdigkeit der …

Weiterlesen »

Die lange Suche hat ein Ende

dth Bardowick. Der Neue ist da: Mit heftigem Kompetenzgerangel zwischen Bardowicker Samtgemeinderat und Verwaltung begann 2012 eine eineinhalbjährige Suche nach einem neuen Chef im Bardowicker Bauamt. Nun könnte der Rat …

Weiterlesen »

Ran an die „Saftbar“

pet/rov Bardowick. Die fahrende „Saftbar“ kam gut an beim Festumzug anlässlich des Bardowicker Erntedankfests. Mit ihrem bunten Handwagen zogen die zehn Kinder der Wagenbaugemeinschaft (WBG) Wittorfer Straße durch den Flecken, …

Weiterlesen »

Kunst aus Ähren und Blumen

pet Bardowick. Vor mehr als 20 Jahren, daran kann sich Jola Tiedtke noch genau erinnern, hatte die Wagenbaugemeinschaft (WBG) Warnecke schon einmal den Bauwettbewerb beim Bardowicker Erntedankfest gewonnen – am …

Weiterlesen »

Schluss mit Schleusen

dth Bardowick. Der Bardowicker Schleuse an der Ilmenau droht wegen technischer Mängel ein jahrelanges Aus. Gleichsam würde auch der verbliebenen Schifffahrt auf dem Elbe-Nebenfluss zwischen Fahrenholz und Lüneburg ein letzter …

Weiterlesen »

Australierin schnackt op Platt

lkö Bardowick. Lotte Jansen blättert durch einen Bildband, „Bardowick in alten Ansichten“. Zwischendurch ruft sie laut: „Oh, die kenn ich noch!“ Häuser, Bekannte, alte Schulfreunde. Fast zu jedem Bild hat …

Weiterlesen »

Töpfern für das Titelblatt

rov Bardowick. Ein typisch niedersächsisches Hallenhaus mitten im alten Dorfkern, drei Viertel des roten Backsteinhauses ist für die Großfamilie, ein Viertel der Wohnfläche ist mittlerweile Werkstatt. Melanie Follmer hat Textildesign …

Weiterlesen »

Schönheit auf vier Pfoten

emi Bardowick. Er ist ein „Sonnenschein“ und eine „kleine Diva“. Vor allem aber ist er „so schön, dass er ausgestellt werden musste“: Rico, der sechsjährige Langstockhaar-Schäferhund von Ingelore Steinich aus …

Weiterlesen »

Umjubelte Leinwand-Premiere

dth Bardowick/Lüneburg. Aus monatelanger Arbeit von 52 Jugendlichen wurden schließlich 17 Minuten Film für eine besondere Kino-Premiere: Im Lüneburger Scala-Lichtspielhaus flimmerte jetzt erstmals der Streifen „Hört auf – Ein Film …

Weiterlesen »

Nikolai-Orgel wieder bei Stimme

dth Bardowick/Lüneburg. Eine der ältesten Kirchenorgeln im Landkreis Lüneburg erhebt wieder ihre Stimme. Für insgesamt 160 000 Euro wurde das Kircheninstrument auf dem Nikolaihof bei Bardowick saniert. Damit das gelingen …

Weiterlesen »

Erfolgsmodell geht weiter

dth Bardowick. Die Samtgemeinde Bardowick wird für weitere fünf Jahre die Jugendarbeit für ihre Mitgliedsgemeinden übernehmen. Einstimmig votierte der Samtgemeinderat bei seiner Sitzung am Dienstagabend im Rathaus für eine entsprechende …

Weiterlesen »

Alles will errungen sein

oc Bardowick. Erreicht der Mensch ein hohes Alter, schrumpft in der Regel der Radius, in dem er sich bewegt. Das ist dem Lauf der Zeit geschuldet. Bei Künstlern ist oft …

Weiterlesen »

Zusammen auf einer Wellenlänge

emi Tespe. Stundenlang haben sie das Segelboot zusammen abgeschliffen, geputzt und bemalt, nun ließen sie die „Number One“ am Steg des Segelclubs Tespe erstmals gemeinsam zu Wasser: Die Förderschüler der …

Weiterlesen »

„Eine Mühle fasziniert alle“

emi Bardowick. Mühlenführungen, Getränke und gute Laune: Am Pfingstmontag wird traditionell der Deutsche Mühlentag gefeiert, um die Aufmerksamkeit auf die ältesten Maschinen der Menschheit zu richten. Im Landkreis Lüneburg nehmen …

Weiterlesen »