Aktuell
Home | Tag Archives: Bienenbüttel

Tag Archives: Bienenbüttel

Ortsteil Steddorf wird zur Baustelle

Bienenbüttel. Die Vorplanungen für das nächste Bienenbüttler Baugebiet namens „Kuhlfeld“ verzögern sich. Die Unterlagen müssen teilweise neu ausgelegt werden, n achdem unter anderem Stadt und Kreis Uelzen wesentliche Kritikpunkte an …

Weiterlesen »

Mit Zähneknirschen zum neuen Zuhause

Bienenbüttel. Vertrocknete Gräser und ein Container, umsäumt von Ilmenau und Bauzaun. Ein trostloses Loch klafft im Herzen von Bienenbüttel. Früher residierten hier Urlaubsgäste im Hotel „Drei Linden“, nach dessen Abriss …

Weiterlesen »

Bienenbüttel im Herzen

Pastor Ruhestand

Bienenbüttel. Es war einmal ein junger Pastor mit drei kleinen Kindern auf der Suche nach Heimat. Von der Frau verlassen, doch von Gottes Kraft getragen, reisten sie eines schönen Tages …

Weiterlesen »

A39-Auffahrt für Bienenbüttel?

A39-Auffahrt

Bienenbüttel. Wenn Dirk Giere an die geplante A39 denkt, dann beschleicht ihn ein ungutes Gefühl. Was, wenn sich auf dem rund 20 Kilometer langen Autobahnteilabschnitt zwischen Lüneburgs Osten und Bad …

Weiterlesen »

„Ja“ zu Wichmannsburg

Wichmannsburg

Wichmannsburg. Einmal ist sie fremdgegangen. Kathrin Ellenberg nippt mit entschuldigender Miene an ihrem schwarzen Kaffee. Einmal hat sie dem geliebten Wichmannsburg den Rücken gekehrt, um sich ins Abenteuer Berlin zu …

Weiterlesen »

Teurer Schlamm

Im so genannten Belebungsbecken muss das Wasser rund um die Uhr in Bewegung gehalten werden. Dafür gibt es bald eine energiesparendere Lösung. (Foto: phs)

Hohenbostel. Irgendwo im Nirgendwo am Wald bei Hohenbostel vergeht Merlin Franke der Appetit. „Den mag ich jetzt nicht mehr“, sagt der Bürgermeister. Er stellt seinen Kaffee ab und öffnet die …

Weiterlesen »

„Bienenbüttel first“?

Isa Schierholz und Heinz Brunhöber fürchten, dass das neue Baugebiet in Steddorf für nasse Gärten bei den Nachbarn sorgt. Foto: phs

Bienenbüttel. 50 Seiten Sorgen lagen den Mitgliedern des Bienenbütteler Bau- und Umweltausschusses am Donnerstagabend vor: 50 Seiten voller Bedenken hinsichtlich der geplanten Baugebiete in Edendorf und Steddorf. Denn dafür wird …

Weiterlesen »

Bildungsnachteil auf dem Land

Lüneburg. Klara hat ihr Abitur in der Tasche, ist stolz auf den Notendurchschnitt von 1,8. Dafür nahm sie täglich die rund 21 Kilometer von zu Hause im Bienenbütteler Ortsteil Niendorf …

Weiterlesen »

Die Müllmisere vom Eichhörnchenweg

Heinrich Küster (82) auf seiner Tour mit der Tonne, um den neuen Müllsammelplatz am Anfang der Straße zu erreichen. (Foto: phs)

Hohenbostel. Hans-Joachim Weber stinkts gewaltig. Erst waren da nur ein paar große Steine, die am Ende seiner Straße den Zugang zum angrenzenden Feldweg versperrt haben, später eine Schranke und ein …

Weiterlesen »

Wenn alles fremd klingt

Im Café Welcome sitzen Flüchtlinge mit Christine Oehlmann und Helfern zusammen. Die Sprache lernen, Erfahrungen vermitteln und Hilfe bei der Wohnungssuche stehen dabei im Vordergrund. (Foto: phs)

Bienenbüttel. „Moooond und Muuuund.“ Petra Andreas-Siller sitzt im Bienenbütteler Gemeindehaus und deutet auf die unterschiedlichen Symbole auf der Spielkarte in ihrer Hand: auf den roten Mund, den es zum Sprechen …

Weiterlesen »

„Die absolute Super-GAU-Katastrophe“

Bienenbüttel. „Das ist wirklich lebensgefährlich und bedrohlich.“ Christian Kleister ist noch immer sichtlich aufgewühlt, als die Tür zum Mühlenbachzentrum hint er ihm ins Schloss fällt. Drinnen tagt der Rat der …

Weiterlesen »

Ohne Zuzug keine Drogerie

Bienenbüttel. Die Gemeinde Bienenbüttel will weiter wachsen. Für mehrere Baugebiete in den Ortsteilen Steddorf, Rieste und Edendorf sollte dazu der Flächennutzu ngsplan geändert werden. Der Landkreis Uelzen hat jedoch per …

Weiterlesen »

Ein Gespräch unter Männern

Varendorf. Heute ist Himmelfahrt – und Vatertag. Die Landeszeitung war aus diesem Anlass zu Besuch bei Familie Heuer aus Varendorf – auf ein Gespräch unter Männern. Wie hat sich die …

Weiterlesen »

Fallen Bäume für Parkplätze am Bahnhof?

Bienenbüttel. Die Gemeinde Bienenbüttel will weitere Parkplätze im Bahnhofsbereich schaffen – denn seit Jahren zeigt sich: Das bestehende Angebot reicht nicht. Regelmäßig sind bereits früh morgens die Parkplätze an der …

Weiterlesen »