Aktuell
Home | Tag Archives: Dahlenburg

Tag Archives: Dahlenburg

Protest vor Dahlenburger Rathaus

Strabs Dahlenburg

Dahlenburg. In Dahlenburg tragen die Bürger den Protest auf die Straße: Mehr als 100 Anwohner – viele von ihnen Mitglieder der neu gegründeten Bürgerinitiative BI-StraBS-Dahlenburg – haben sich vor dem …

Weiterlesen »

Handwerker sind abgerückt

Ellringen. Dr. Conrad Welp steht am Fenster des Besprechungsraumes und blickt hinüber auf die andere Straßenseite. „Das tut schon in der Seele weh“, sinniert der BHZP-Geschäftsführer. Auf der gegenüberliegenden Großbaustelle …

Weiterlesen »

Zwei Verletzte nach Wohnhausbrand

Dahlenburg. Feuer in einem Wohnhaus in der Lüneburger Landstraße in Dahlenburg. Am Donnerstag gegen 11.25 Uhr wurde der Brand zuerst von einem Passanten bemerkt. Im Obergeschoss des Hauses hielten sich …

Weiterlesen »

Zwischenräume der Kommunikation

Dahlenburg. Die menschliche Wahrnehmung und ihre Kommunikation, das sind unzuverlässige Angelegenheiten. Richter wissen das und sind bei Zeugenaussagen grundsätzlich eher skeptisch. Künstler wissen das und beziehen das Moment der Unwägbarkeit …

Weiterlesen »

Die Lust am Laufen mit Hund

Lemgrabe. Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos: Vicco von Bülow – bekannt als Loriot – war es, der diesen Satz geprägt hat – wenn auch mit dem Mops …

Weiterlesen »

Dahlenburg will ausbauen

Dahlenburg. In „Divisionsstärke“ werden die Anwohner aufmarschieren, hatte Christine Haut (CDU) prophezeit. Die Bürgermeisterin des Fleckens Dahlenburg soll Recht behalten: Selten war eine Sitzung in Dahlenburg so gut besucht, wie …

Weiterlesen »

Die Crux mit der Satzung

Dahlenburg. Straßenausbaubeitragssatzung: Schon das Wort ist ein Ungetüm, das zudem die Menschen polarisiert – nicht nur in Dahlenburg. Wie berichtet, plant d er Flecken die Sanierung maroder Straßen, beginnend mit …

Weiterlesen »

„Das Geld habe ich gar nicht“

Dahlenburg. Franziska Liepner sitzt nachdenklich an ihrem Wohnzimmerfenster und blickt hinaus in den Garten. Genießen kann die 87-Jährige das winterliche Panorama nicht. Zu groß sind die finanziellen Sorgen. Denn die …

Weiterlesen »

Abschied von der Kirchenkanzel

Dahlenburg. Seine Dienstwohnung hat Christian Gohde schon vor Wochen weitestgehend leergeräumt. Vor allem Kleinteile und Bücher warten noch darauf, ebenfalls in Umzugskisten verpackt zu werden. Genauso wie die Gitarre in …

Weiterlesen »

Bad-Sanierung trotz Schulden-Hochwasser

Dahlenburg. Der Blick auf die Zahlen ließ Jens Uffmann (CDU) unruhig werden: Von 12,5 auf 16,2 Millionen Euro wird der Schuldenstand der Samtgemeinde Dahlenburg 2019 voraussichtlich steigen – „diese Entwicklung …

Weiterlesen »

Laternenumzug, Feuerwerk und ein Budendorf

Auch die Kleinsten kommen beim Dahlenburger Martinimarkt im Kinderkarussell auf ihre Kosten. Foto: ki

Dahlenburg. Am Freitag beginnt der Dahlenburger Martinimarkt. Das Traditionsfest lockt über die Grenzen der Samtgemeinde hinaus Besucher an. Rund um den Marktplatz im Flecken, dem Kirchplatz und die Johannisstraße herrscht …

Weiterlesen »

Der Heimat ein Denkmal

Dahlenburg. Das Diorama von 1953, das Szenen der Göhrdeschlacht visuell nachstellt, bleibt eine Sehenswürdigkeit im Heimatmuseum. Es wurde quasi generalüberholt und vom Obergeschoss ins Erdgeschoss verlegt. Jetzt lud der Museumsverein …

Weiterlesen »

Einsatz nach „Notruf Wolf“

Neetzendorf. Es ist Sonntagabend, halb elf, als bei Stephan Schlawinsky der Notruf eingeht. „Auf der B 216 hinter Oldendorf liegt ein verletzter Wolf auf der St raße“, erklärt ihm der Beamte …

Weiterlesen »

Süße Knollen aus Gienau

Gienau. Streift Henrik Strampe über sein Süßkartoffelfeld , ist er mehr als ein Bauer auf seinem Acker. Hier wird er zum Landwirt, Wissenschaftler, Versuchsleit er und Tüftler in einem. Mit …

Weiterlesen »