Aktuell
Home | Tag Archives: Elbe

Tag Archives: Elbe

Mehr Geld für Wasserstraßen

Geesthacht. Nach der Zwangspause für die Binnenschifffahrt wegen Schäden am Stauwehr und Personalmangel an der Schleuse regt sich Unmut in der Branche und bei den Verbänden. „Die Bundesregierung und die …

Weiterlesen »

Ein Eissturm bläst den Dreck weg

Geesthacht. Wasserbauwerke wie Schleusen oder Wehranlagen, die ständigem Wasserkontakt ausgesetzt sind, aber auch Fahrwassertonnen oder Schiffsrümpfe, zu reinig en ist ein mühsames Unterfangen. Nun soll Eis Abhilfe schaffen. Die kanadische …

Weiterlesen »

Ist die Fischtreppe schuld?

Geesthacht/Scharnebeck. Hat die Lockströmung der Fischtreppe zu der massiven Unterspülung am Stauwehr geführt? Davon gehen die Experten der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) und der Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) derzeit aus. …

Weiterlesen »

Rabatt für Elektroautos

Neu Darchau. Der Fährbetrieb Tanja zwischen Neu Darchau und Darchau fördert den Einsatz von Elektroautos jetzt auf seine Weise. Betriebsleiter Andreas Dau sagt : „Wir starten eine Sommeraktion: Bis zum …

Weiterlesen »

Blindgänger im Hafen Alt Garge

Bleckede. Am Pfingstmontag gegen 19 Uhr wurde eine verrostete Granate am Ufer der Hafeneinfahrt Alt Garge gemeldet: Sie wurde durch den niedrigen Wasserstand der Elbe sichtbar. Noch in der Nacht …

Weiterlesen »

Flusslandschaft mit dem Rad entdecken

Bleckede. Unter dem Motto „Drei Länder – drei Städte – ein Fluss“ läuten die drei ElbeStädte Bleckede, Boizenburg und Lauenburg am Sonntag, 12. Mai, den Beginn der diesjährigen Fahrradtouren ein, …

Weiterlesen »

Motoryacht fuhr auf Buhne auf

Hoopte. Spektakulärer Unfall auf der Elbe: Aus bisher ungeklärter Ursache ist der Schiffsführer einer zwölf Meter langen Motoryacht am Mittwochvormittag in der Mündung der Ilmenau zur Elbe auf einen Buhnenkopf …

Weiterlesen »

Maritimes Fest an der Elbe

Hohnstorf/Elbe. Der Elbe-Tourismus startet in die diesjährige Sommersaison. Mit dem Kurs Elbe.Tag gibt es am Sonntag, 28. April, gleich den ersten Höhepunkt. Au f der niedersächsischen Seite in Hohnstorf und …

Weiterlesen »

Naturschutz jenseits des Deichfußes

Hohnstorf/Avendorf. Noch weiteren Handlungsbedarf bei der Ausweisung von Naturschutzgebieten an der Elbe sah der Kreistag Harburg und beauftragte die Verwaltung, die Entwürfe zu überarbeiten. Diese liegen jetzt vor und sind …

Weiterlesen »

Ehepaar landet mit Auto in der Elbe

Bleckede. Am Ostersonntag gegen 15.30 Uhr ist ein Ehepaar aus ungeklärter Ursache mit seinem roten Kleinwagen am Bleckeder Hafen in die Elbe gefahren. Der mit zwei Senioren besetzte PKW begann …

Weiterlesen »

Schutz abseits der Deiche

Lüneburg. Wenn ein Öltank umkippt und ausläuft, ist das Haus in aller Regel nicht mehr zu gebrauchen. Also lieber dafür sorgen, dass er nicht umkippt – selbst wenn der Keller …

Weiterlesen »

Die nächsten Schritte zur Brücke

Lüneburg/Hannover. Im Kreistag im März zeigte sich Lüneburgs Erster Kreisrat Jürgen Krumböhmer (SPD) irritiert über Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU). Der hatte auf Fragen des niedersächsischen Steuerzahlerbundes zur Elbbrücke betont, er …

Weiterlesen »

Adi und seine Artgenossen sind wieder da

Artlenburg/Erbstorf. Der Frühling lockt seine gefiederten Boten in den Landkreis Lüneburg. Weißstorch „Florian“ hat in Erbs­torf sein Nest bezogen. Gleiches gil t für den Storch, der sich den Schornstein einer …

Weiterlesen »