Aktuell
Home | Tag Archives: Elbe

Tag Archives: Elbe

Flusslandschaft mit dem Rad entdecken

Bleckede. Unter dem Motto „Drei Länder – drei Städte – ein Fluss“ läuten die drei ElbeStädte Bleckede, Boizenburg und Lauenburg am Sonntag, 12. Mai, den Beginn der diesjährigen Fahrradtouren ein, …

Weiterlesen »

Motoryacht fuhr auf Buhne auf

Hoopte. Spektakulärer Unfall auf der Elbe: Aus bisher ungeklärter Ursache ist der Schiffsführer einer zwölf Meter langen Motoryacht am Mittwochvormittag in der Mündung der Ilmenau zur Elbe auf einen Buhnenkopf …

Weiterlesen »

Maritimes Fest an der Elbe

Hohnstorf/Elbe. Der Elbe-Tourismus startet in die diesjährige Sommersaison. Mit dem Kurs Elbe.Tag gibt es am Sonntag, 28. April, gleich den ersten Höhepunkt. Au f der niedersächsischen Seite in Hohnstorf und …

Weiterlesen »

Naturschutz jenseits des Deichfußes

Hohnstorf/Avendorf. Noch weiteren Handlungsbedarf bei der Ausweisung von Naturschutzgebieten an der Elbe sah der Kreistag Harburg und beauftragte die Verwaltung, die Entwürfe zu überarbeiten. Diese liegen jetzt vor und sind …

Weiterlesen »

Ehepaar landet mit Auto in der Elbe

Bleckede. Am Ostersonntag gegen 15.30 Uhr ist ein Ehepaar aus ungeklärter Ursache mit seinem roten Kleinwagen am Bleckeder Hafen in die Elbe gefahren. Der mit zwei Senioren besetzte PKW begann …

Weiterlesen »

Schutz abseits der Deiche

Lüneburg. Wenn ein Öltank umkippt und ausläuft, ist das Haus in aller Regel nicht mehr zu gebrauchen. Also lieber dafür sorgen, dass er nicht umkippt – selbst wenn der Keller …

Weiterlesen »

Die nächsten Schritte zur Brücke

Lüneburg/Hannover. Im Kreistag im März zeigte sich Lüneburgs Erster Kreisrat Jürgen Krumböhmer (SPD) irritiert über Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU). Der hatte auf Fragen des niedersächsischen Steuerzahlerbundes zur Elbbrücke betont, er …

Weiterlesen »

Adi und seine Artgenossen sind wieder da

Artlenburg/Erbstorf. Der Frühling lockt seine gefiederten Boten in den Landkreis Lüneburg. Weißstorch „Florian“ hat in Erbs­torf sein Nest bezogen. Gleiches gil t für den Storch, der sich den Schornstein einer …

Weiterlesen »

Natur contra Deichschutz?

Artlenburg. Knapp drei Stunden tagte der Umweltausschuss des Landkreises Lüneburg. Am Ende war die Konfusion groß, fühlte sich so mancher Politiker und Zuhörer eher ratlos als informiert. Scharnebecks Samtgemeindebürgermeister Laars …

Weiterlesen »

Wat mookt de Elv?

Neu Darchau. „Wat mookt de Elv – was macht die Elbe?“ Acht Bürger waren es, die 1997 die Idee zur Eiswette in Darchau/Neu Darchau hatten. Längst ist die Veranstaltung zu …

Weiterlesen »

Unmut trotz vieler Zugeständnisse

Artlenburg. „Wir wollen, dass Sie zumindest verstehen, warum wir das machen“, sagte Sigrid Vossers. Doch das von der Lüneburger Kreisrätin ausgegebene hehre Ziel scheiterte schon daran, dass viele Menschen im …

Weiterlesen »

Sorge um den Hochwasserschutz

Artlenburg/Hohnstorf. Mit Argusaugen verfolgt Hartmut Burmester die Planungen für das neue Naturschutzgebiet zwischen Hohnstorf/Elbe und Artlenburg. Der Deichha uptmann des Artlenburger Deichverbands sorgt sich um einen möglichen Konflikt mit dem …

Weiterlesen »

Zocken für den guten Zweck

Hohnstorf/Elbe. Gut gelaufen ist laut Hohnstorfs Bürgermeister André Feit die diesjährige Eiswette mit Blick in den Spendentopf: Für den guten Zweck sind diesmal 1100 Euro zusammengekommen. Rund 80 Teilnehmer hatten …

Weiterlesen »

Neues Naturschutzgebiet kommt

Artlenburg/Hohnstorf. Wird es künftig noch Osterfeuer an der Elbe geben? Darf man bei Artlen­burg noch Drachen steigen lassen? Welche Einschränkungen gibt es für Grundstücksbesitzer in Hohnstorf und wird der Deichbau …

Weiterlesen »