Aktuell
Home | Tag Archives: Elbe (page 12)

Tag Archives: Elbe

Straße auf der Deichkrone?

ml Lüneburg. Bei Neu Darchau wollen Deich- und Brückenbauer in den kommenden Monaten den Schulterschluss üben. Geprüft werden soll, ob und wie die Pläne für den Hochwasserschutz und den Bau …

Weiterlesen »

Schnittchen für Schnittchen

lk/ml Lüneburg. Spätestens seit dem extremen Elbe-Hochwasser im Juni wird über den Rückschnitt der Verbuschung im Deichvorland heiß diskutiert. Schon lange behindern in vielen Bereichen Büsche, Bäume und Sträucher den …

Weiterlesen »

Manöverkritik nach Hochwasser

dth Lüneburg/Hohnstorf. Die Nachwehen des Rekord-Hochwassers sind noch zu spüren: Für rund 570 000 Euro hat der Artlenburger Deichverband eine 80 Meter lange Spundwand am Hohnstorfer Deich einbringen lassen, die …

Weiterlesen »

Allein nach der Flut

off Lüneburg. Abgesetzt haben sie den Hilferuf bereits wenige Wochen nach dem Elbehochwasser. In einem gemeinsamen Appell wandten sich die Landkreise Lüneburg und Lüchow-Dannenberg, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg …

Weiterlesen »

Zehn Kilometer sind geschafft

pet Amt Neuhaus. Für Marco Heinemann ist es nur ein Handgriff, dem Buschwerk an der Elbe bei Herrenhof macht er damit aber den Garaus. Knirschend schließt sich die Schere seines …

Weiterlesen »

Das große Klappern entlang der Elbe

emi Lüneburg. Viele weiße Köpfe und rote Schnäbel werden derzeit aus Nestern im Landkreis Lüneburg gereckt: Die Störche sind los – und zwar so viele, dass die ehrenamtlichen Storchenbetreuer links …

Weiterlesen »

Dramatische Tage im Juni

bau Artlenburg. Die Elbe hat sich in ihr Bett zurückgezogen. Doch Ruhe ist nach den Hochwasser-Rekordwerten im Juni nur scheinbar eingetreten. Noch immer sind Firmen damit beschäftigt, den Normalzustand an …

Weiterlesen »

Rückschnitt bereits ab August

ml Lüneburg. Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Das hat sich nach dem dramatischen Hochwasser der Elbe im Juni offenbar auch Dr. Johannes Prüter gedacht. Auf Initiative des Leiters der Biosphärenreservatsverwaltung …

Weiterlesen »

Die Hilfe geht weiter

kre Lüneburg. Klaus-Rüdiger Stumpf ist keiner, der wegschaut, wenn andere in Not sind. Und Not leiden derzeit viele Menschen. Die Elbeflut hat ihnen alles genommen – das Haus, die Wohnung, …

Weiterlesen »

Wer schafft die Säcke weg?

dth Bleckede/Lüneburg. Die Elbe steht immer noch bedrohlich hoch an den Deichen im Kreis Lüneburg. Dennoch wird jetzt schon für die Zeit danach geplant – und es zeichnet sich ab: …

Weiterlesen »

Flut in historischer Altstadt

tja Lauenburg. Vor dem Elbschifffahrtsmuseum, dem Alten Schifferhaus und der Zufahrt zur Hitzler-Werft: Das Wasser hat sich an den tief gelegenen Abschnitten der Lauenburger Altstadt seinen Weg gesucht und Häuser …

Weiterlesen »