Aktuell
Home | Tag Archives: Elbe (page 13)

Tag Archives: Elbe

Vögel und Frösche haben es schwer

pet Radegast. Was für ein Gegensatz: Mit aller Macht kämpften vor neun Monaten Tausende Helfer gegen eine Rekord-Elbeflut. In diesen Tagen zeigt sich an gleicher Stelle ein anderes Extrem: Als …

Weiterlesen »

„Anbooten“ auf der Elbe

kre Hohnstorf/Elbe. Keine Frage, Wasser ist ihr Element! „Acht bis zehn Grad“, schätzt Michael Düker die Temperatur der Elbe am Mittwochabend. Also noch nicht wirklich die Temperatur, um die Badehose …

Weiterlesen »

XXL-Trafos verlassen Atommeiler

tja Geesthacht. Es waren ein gewaltiger Kraftakt und ein Aufwand von rund 30 Millionen Euro. Doch vergeblich: Das Austauschprogramm von 24 Transformatoren auf dem Gelände des Kernkraftwerkes Krümmel im Jahr …

Weiterlesen »

Kritik an Hochwassermodell

cw Karze. Wenn es um Maßnahmen zum Hochwasserschutz geht, scheiden sich schnell die Geister. Nur in einem Punkt sind sich alle einig: Es muss etwas passieren, und zwar schnell. Abhilfe …

Weiterlesen »

Eiszeit an der Elbe

tja Geesthacht. Zwei extrem eisige Tage und Nächte haben ausgereicht, um die Elbe und den Elbe-Lübeck-Kanal in ein Eismeer zu verwandeln. Nur dank der Hilfe der Eisbrecher-Flotte ist die Schifffahrt …

Weiterlesen »

„Elv geiht“ trotz Minusgraden

ki Neu Darchau/Darchau. Eisiger Wind und Schneeflocken fegten über die Elbe. Dazu frostige Temeraturen von Minus 12 Grad doch der Stimmung tat das bei der Eiswette keinen Abbruch. Nur 2006 …

Weiterlesen »

Straße auf der Deichkrone?

ml Lüneburg. Bei Neu Darchau wollen Deich- und Brückenbauer in den kommenden Monaten den Schulterschluss üben. Geprüft werden soll, ob und wie die Pläne für den Hochwasserschutz und den Bau …

Weiterlesen »

Schnittchen für Schnittchen

lk/ml Lüneburg. Spätestens seit dem extremen Elbe-Hochwasser im Juni wird über den Rückschnitt der Verbuschung im Deichvorland heiß diskutiert. Schon lange behindern in vielen Bereichen Büsche, Bäume und Sträucher den …

Weiterlesen »

Manöverkritik nach Hochwasser

dth Lüneburg/Hohnstorf. Die Nachwehen des Rekord-Hochwassers sind noch zu spüren: Für rund 570 000 Euro hat der Artlenburger Deichverband eine 80 Meter lange Spundwand am Hohnstorfer Deich einbringen lassen, die …

Weiterlesen »

Allein nach der Flut

off Lüneburg. Abgesetzt haben sie den Hilferuf bereits wenige Wochen nach dem Elbehochwasser. In einem gemeinsamen Appell wandten sich die Landkreise Lüneburg und Lüchow-Dannenberg, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg …

Weiterlesen »