Aktuell
Home | Tag Archives: Ernte

Tag Archives: Ernte

Regen trübt die Honig-Ernte

rast Lüneburg. Das Schleudern ist einer der schönsten Momente im Jahr für einen Imker, mit einer sehr guten Honigernte allerdings rechnen sie jetzt nicht. Claudia Kutzick, Vorsitzende des Kreisimkervereins Lüneburg, …

Weiterlesen »

Getreideernte im Landkreis gestartet

Die Wintergerste ist in der Regel als erste Getreideart reif und damit bereit für die Ernte. Sobald das Wetter mitspielt, laufen die Mähdrescher in der Region auf Hochtouren.

off Lüneburg. Mit durchschnittlichen Ertragserwartungen starten die Landwirte im Kreis Lüneburg in die Getreideernte. Seit wenigen Tagen laufen vereinzelt bereits die Mähdrescher, „sobald das Wetter mitspielt, geht es richtig los“, …

Weiterlesen »

Große Hoffnung in kleine Kitz-Retter

emi Lüneburg. Täglich geht Inge Prestele mit ihren Hunden auf dem Weg zwischen Echem und dem Elbe-Seitenkanal spazieren. Doch seit Kurzem beschleicht die 57-Jährige aus Barförde jedesmal ein komisches Gefühl, …

Weiterlesen »

Die ersten Erdbeeren sind da

dth Neetze/Winsen. Sie gehört zur Familie der Rosengewächse und ihre Früchte sind botanisch gesehen eigentlich Nüsse: Die Erdbeerpflanze. Jetzt beginnt allmählich die Erntesaison der Vitamin-C-haltigen Früchte. Wenige Wochen vor der …

Weiterlesen »

Statt Erdbeeren gibt‘s Trüffel

kre Wendisch Evern. Das ist wohl der Traum eines jeden Hobby-Gärtners. Und der von Gourmets sowieso. Für Uwe Labuhn aus Wendisch Evern ist er wahr geworden: Erdbeeren wollte der 47-Jährige …

Weiterlesen »

Es welkt auf den Kartoffeläckern

emi Barskamp/Tosterglope. Bräunliche, abgefaulte Blätter und in der Folge zu kleine Kartoffeln: In Niedersachsen treibt die Kraut- und Knollenfäule derzeit den Landwirten die Sorgenfalten auf die Stirn. „Einige Flächen waren …

Weiterlesen »

Blaue Kultbeere vom Strauch

pet Neetze. Mit ,,Bluetta“ geht es in diesen Tagen los, mit ,,Bluecrop“ geht die Ernte dann vermutlich Ende August zu Ende. Um etwa zwei Wochen früher als in normalen Jahren …

Weiterlesen »

Rosenkohl am Stiel

off Bardowick. Neulich auf dem Gemüseacker fragte ihn ein älteres Ehepaar, was für Pflanzen das auf seinem Feld seien. Jens Warnecke musste grinsen, wie immer, wenn diese Frage kommt, dann …

Weiterlesen »

Ernte verrottet auf dem Feld

off Barförde. Riesige Pfützen im Maisfeld, verrottete Getreidewurzeln und unter Wasser stehendes Grünland: Noch kann Alfred Ritters das endgültige Ausmaß der Schäden nur schätzen, doch schon jetzt ist absehbar: „Mindestens …

Weiterlesen »